ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons
Difference (from prior major revision) (minor diff, author diff)

Changed: 64c64
  • Lisa benutzt wieder ihren "kneel-sit chair" (?)
  • Lisa benutzt wieder ihren Kniehocker

  • Changed: 122c122
  • 7F07 Lisa schreibt "Dear Log..." in einem "kneel-sit chair"(?) (Animation wiederverwendet?)
  • 7F07 Lisa schreibt "Dear Log..." in einem Kniehocker (Animation wiederverwendet?)

  • Changed: 207c207
  • "nunchucks" (?)
  • NunChakus?

  • Changed: 470c470
    Übersetzung keinen Sinn macht.</P></TD></TR>
    Übersetzung keinen Sinn hat.</P></TD></TR>

    << 8F15

    Der Eignungstest Separate Vocations
    27.01.93 27.02.92
       
    Production Info
    • Written by George Meyer
    • Directed by Jeffrey Lynch
       
    Tafelgag

    englisch: I will not barf unless I'm sick

    deutsch: Mich würgt es nur noch, wenn ich krank bin

       
    Couch

    Bart wirft sich quer über den Schoß der anderen Familienmitglieder

       
    Schon bemerkt?
    • Die Schlange in der Zwischendecke
    • Als Homer sich über seine Stummelfinger beschwert, bewegt er sie als würde er Trompete spielen
    • Lisa benutzt wieder ihren Kniehocker
    • Die bösen Mädchen rauchen "Laramie Jr." Zigaretten
    • Homer kleckert sich mit dem Kartoffelbrei auf den Schoß
       
    Bezüge
    References
    • "The Streets of San Francisco" [dt. Titel "Die Straßen von San Francisco"]
      • Die Titelmusik ist während der Verfolgungsjagd zu hören
      • Die Autos schleudern die Hügel von San Francisco hinunter
      • Eine Quinn Martin Produktion mit dramatischen Voice-Over-Kommentaren
    • "Bullitt"
      • Die Verfolgungsjagd, eine der bekanntesten der Filmgeschichte
      • Der grüne VW Käfer der mit einem Milchtransporter kollidiert, ist eine Referenz auf einen Fehler in der Originalszene. Ein grüner Käfer war während der Verfolgungsjagd immer wieder zu sehen. Er wurde von der Filmcrew eingesetzt um den Verkehr zu regulieren
    • Die Gerichtsverhandlung, als William Kennedy Smith wegen Vergewaltigung angezeigt war
      • Der blaue Punkt zu Unkenntlichmachung des Gesichts
    • "Dirty Harry"
      • Barts Sonnenbrille bei der Pausenaufsicht
    • "Kojak"
      • "Who loves ya, baby?" (siehe unten)
    • "The Wild One" [dt. Titel "Der Wilde"]
      • "What are you rebelling against?" - "Whaddya got?"
    • "Batman" (Die TV-Serie)
      • Der Szenenwechsel mit dem rotierenden Gesicht von Bart
    • "Axel F" von Harold Faltermeyer (Beverly Hills Cop Theme)
      • Musik bei der Durchsuchung der Schließfächer ähnlich
    • 50er Jahre Comicsuperhelden
      • Barts Pose mit der Sonne hinter ihm und dem im Wind flatternden T-Shirt
       
    Bezüge zu früheren Folgen
    • 7G03 "Ich darf nicht im Flur Skateboard fahren"
    • 7G10 Bart fotografiert seinen eigenen Hintern
    • 7F07 Lisa schreibt "Dear Log..." in einem Kniehocker (Animation wiederverwendet?)
       
    Standbildspaß
    Freeze Frame Fun

    Lisas Klassenraum:

    Give a hoot! Read a book!
    Give a hoot! Wash up!

    Qualifikationsaufgabentest für Schulabgänger:

      +------------+
      | BaRt Simpso|N	   
      | MRs. CRABAP|PLE        
      | 4th        |            
      +------------+
    Bart hat außerhalb der Box weitergeschrieben und Ms. Krabappels Namen falsch geschrieben

      +--------------+
      | Lisa Simpson |         
      | Ms. Hoover   |          
      | Grade 2      |
      +--------------+
    Lisa hat eine schöne, kursive Handschrift. (Sie hat bei Frage 1 (c) angekreuzt)

    Der Weg zum Testcenter

    Sackaufschrift:	  	Straßenschild:		
    
    STANDARDIZED		 Welcome to -	        	
       TESTS		 Proctorville	     	     
      HANDLE		    Iowa	      
     WITH CARE		 Home of the	      	       
    			  National		
    			Testing Center
    
    Schild am Eingang:
    
                    National
                 Testing Center
    ~ Controlling your destiny since 1925 ~
     

    Von "Emma" bearbeitete Namen

    • Janet Roberts
    • James Reardon
    • Wesley Smith
    • Debbie Silver
    • Lisa Simpson
    • Bart Simpson (Maschine bricht zusammen)
    • Carol Wyatt (Color Design Supervisor dieser Folge)
    • Tuck Tucker

    Li'l Ludwig's Music School

    Auf dem Schild ist ein Beethoven in Windeln zu sehen.

    Who's To Know Motel (no vacancy)

    • Ein Bild einer Eule
    • Quimbys Nummernschild: I RULE U

    Kwik-E-Mart

    Schild im Fenster: "Duff Beer suitcase: $2.99"

    Die Verstärkung

    • Hubschrauber
    • Zwei Streifenwagen
    • Channel 6 Übertragungswagen

    Lisas Disziplinarreport

    • Disrespectful behavior
    • Derogatory language, i.e.: "Shove it"

    Beschlagnahmte Gegenstände:

    "Salacious halter tops, complete collections of Mad, Cracked, and even the occasional issue of Crazy. And this fake plastic derrierre."
    • Mädchenmagazine
    • Sprühdosen
    • Schleuder
    • NunChakus
    • Dynamitstangen
    • Kirschbombe
    • Würfel
    • Nietenbesetztes Armband
    • Mad Magazin, auf dem Cover ist Alfred E. Neumann zu sehen. Aufschrift: "In this Issue: Beauty and the Blecch!"
    • Taschenmesser
    • Ein schwarzer Kasten mit einem Totenkopf darauf
    • Eine Ausgabe des "Crazy". Auf dem Cover ein Mann in Zwangsjacke und die Aufschrift "Star Blecch VI"
       
    Fehler
    Goofs
    • Mrs. Hoover ist plötzlich wieder eine Miss
    • Angeblich starren die Kinder 15 Minuten in den Raum doch die Wanduhr sagt etwas anderes
    • Als Bart "I'll be jiggered!" sagt, stimmt in der OV die Lippensynchronität nicht
    • Chief Wiggums Marke verschwindet kurz. Und um das Fluchtauto herum ist plötzlich Platz
    • Bart trägt seine Scherpe nicht, als Skinner die Bücher entdeckt
    • Bei der Anordnung von Bart und Lisas Klassenräumen treten Widersprüche auf. Am Anfang der Folge ist Barts Klassenzimmer über Lisas. Später klopft Lisa Schwämme aus einem Fenster im ersten Stock aus und Bart schreibt am Ende im Erdgeschoss an die Tafel.
       
    Synchro

    Fehler und Besonderheiten

       
    Original

    Ms. Hoover: It's called the Career Aptitude Normalizing Test or "CANT"

    Übersetzung

    Ms. Hoover: Er nennt sich Qualifikationsaufgabentest für Schulabgänger - kurz: "QUATSCH"

    Kommentar:

    Kreative Übersetzung, Respekt. Das Problem ist allerdings, dass Lisa keine Schulabgängerin ist

       
    Original

    Dr. Pryor: If you liked to learn more I could arrange for you to ride along in a policecar for a night
    Bart: Hey, I don't need you to get me in the back of a policecar

    Übersetzung

    Dr. Pryor: Wenn du willst, könnte ich arrangieren, dass du mal abends in einem Streifenwagen mitfährst
    Bart: Hey, Sie brauche ich dazu nun wirklich nicht, um mich in einen Streifenwagen zu klemmen

    Kommentar:

    Bei "in einen Streifenklagen zu klemmen" wird nicht ganz deutlich, dass Bart darauf anspielt, durch eine Verhaftung in den Streifenwagen zu kommen

       
    Original

    Lisa: You're wrong, you're wrong! You don't need to have long fingers to play the blues. The blues come from in here! [Schaut sich ihre Finger an] My god, they are stubby

    Übersetzung

    Lisa: Das stimmt nicht, das stimmt nicht! Man braucht keine langen Finger, um Blues zu spielen. Blues kommt von innen heraus! [Schaut sich ihre Finger an] Das sind aber auch Stummelfummels

    Kommentar:

    Im Original realisiert Lisa erst, wie kurz ihre Finger sind, in der Übersetzung klingt es, als hätte sie es schon vorher gewusst. Und "Stummelfummels" klingt auch etwas zu kindisch.

       
    Original

    Bart: Wow, can I see your club?
    Lou: It's called a baton, son
    Bart: What's it for?
    Lou: We club people with it

    Übersetzung

    Bart: Wow, kann ich mal den Knüppel sehen?
    Lou: Wir nennen ihn Schlagstock
    Bart: Und was schlägt man damit?
    Lou: Damit verkloppen wir die Leute

    Kommentar:

    Schwierig zu übersetzen, da es im Deutschen keinen uneindeutigen Begriff für Schlagstock gibt. Trotzdem hätte man die Analogie vom ersten und letzten Satz retten können. ("Was macht man damit?" - "Leute niederknüppeln")

       
    Original

    Eddie: License Number: Eggplant-Xerxes-Crybaby-Overbite-Narwahl

    Übersetzung

    Eddie: Das kennzeichen ist: E-X-C-O-N - könnte ein Ex-Knacki sein

    Kommentar:

    Für die Übersetzung des Nummernschildes wurde der Gag mit den seltsamen Worten für die Buchstaben aufgegeben, das geht aber in Ordnung

       
    Original

    Apu: They used nylon rope this time. It feels so smooth against my skin. Almost sensuous.

    Übersetzung

    Apu: Ein fesselndes Erlebnis, mit feinster Nylonschnur! Liegt sanft und geschmeidig an der Haut. Es vermittelt mir ein Gefühl von Sinnlichkeit.

    Kommentar:

    Sehr gute Übersetzung, besser als das Original!

       
    Original

    Eddie: Man, that was close!
    Lou: Good thing this alley got so narrow in the middle

    Übersetzung

    Eddie: Mann, das war knapp!.
    Lou: Gut, dass die Bauaufsicht bei dieser Durchfahrt geschielt hat.

    Kommentar:

    Der Gag, dass es total unlogisch ist, dass die Gasse so eng wurde, ist leider verloren gegangen

       
    Original

    Marge[als Kind, mit Haferflockenbüchse über dem Kopf]: You know what I want to be when I grow up?
    Patty (oder Selma) The girl on the oatmeal box? [lacht]

    Übersetzung

    Marge: Wisst ihr, was ich werden will, wenn ich groß bin?
    Patty (oder Selma): Das Mädchen mit der Haferflockenbüchse? [lacht]

    Kommentar:

    Das Mädchen auf der Haferflockenbüchse wäre richtig gewesen.

       
    Original

    Skinner: Sleek vigilant puma, principal of the mountains.

    Übersetzung

    Skinner: Geschmeidiger wachsamer Puma, Jäger und Herrscher in der Bergwelt

    Kommentar:

    Die Tatsacher, dass sich Rektor Skinner mit einem Puma vergleicht, ist verloren gegangen. Bessere Übersetzung: "Direktor der Berge".

       
    Original

    Böses Mädchen 1: Wanna egg Skinner's car?
    Böses Mädchen 2: OK.

    Übersetzung

    Böses Mädchen 1: Knallen wir Skinner Eier an die Birne?
    Böses Mädchen 2: OK.

    Kommentar:

    Skinner selbst mit Eiern zu bewerfen wäre ja noch schlimmer als Lisas Plan, weshalb diese Übersetzung keinen Sinn hat.

       
    Original

    Staatsanwalt: Now, Witness X, will you please tell the court what you saw?
    Bart [Mit Stimme von Steve Allen]: I'd be more than happy to. I saw Mr. Montone there seal the late Mr. Palachio in an oil drum and roll him of the pear.

    Übersetzung

    Staatsanwalt: Und nun, Zeuge X, würden Sie dem Gericht bitte schildern, was sie gesehen haben?
    Bart [mit imitierter Boris-Becker-Stimme]: Aber mit Vergnügen, äh, hähä. Ich habe Mr. Montone und den verstorbenen Mr. Palachio in ein Ölfass eingeschweißt, äh, und äh, von der Mole heruntergerollt.

    Kommentar:

    Autsch. In der OV sagt Bart als Zeuge aus, dass Mr. Montone Mr. Palachio auf diese Weise umgebracht hat, in der Synchro sagt er, dass er das selbst getan habe.

       
    Original

    Bart [als Aufseher]: Hey Don, who loves ya baby?

    Übersetzung

    Bart: Hey Donna, du siehst heiß aus!

    Kommentar

    Ich kenne die Kojak-Synchro zwar nicht, aber die Anspielung scheint nicht gerettet worden zu sein.

       
    Original

    Skinner: Salacious halter tops, complete collections of Mad, Cracked, and even the occasional issue of Crazy. And this fake plastic derrierre.

    Übersetzung

    Skinner: Obszöne Büstenhalter, komplette MAD-Sammlungen, Crack[...]

    Kommentar:

    Keine Drogen wurden bei den Schülern gefunden, sondern nur Ausgaben der Zeitschrift "Cracked".

       
    Original

    Skinner: Oh Simpson, you've just saved this school $120

    Übersetzung

    Skinner: Oh Simpson, du hast der Schule soeben 300 Dollar gespart.

    Kommentar:

    Ist schon sehr schwierig, Zahlen zu übersetzen.

       
    Abspann

    Normaler Abspann



    Last Update:
    15.02.2004

    BART 8F15 Copyright 2004 Michael Gruhl (m_gruhl@web.de). Verbreitung in öffentlich zugänglichen Datennetzen gestattet.

    BART (Bugs And Rigged Translations) ist ein nichtkommerzielles Projekt einiger Freiwilliger, die sich durch die Newsgruppe de.rec.tv.simpsons kennengelernt haben. Wer mitarbeiten möchte, der schicke seine Beiträge an Kai Rode (kai_rode@kender.wupper.de).


    ULOCHome | Barts | LetzteÄnderungen | Preferences
    This page is read-only | View other revisions
    Last edited September 23, 2004 21:20 by HodRuZ (diff)
    Search: