ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons

[9F04] Bösartige Spiele

Originaltitel: [Treehouse Of Horror III]
Erstausstrahlung in N.A.: 10/29/1992
Erstausstrahlung in Deutschland: 12.05.1994
Erstellt von: Björn Larsson <bjoern@uloc.de>
Letztes Update: 15.04.00

 Tafel: 
Sax:
Couch:

 Homer:          Guten Abend!
                Man hat mich gebeten Sie zu warnen, daß die 
                folgende Sendung sehr grauenerregend ist.
                Wodurch Ihre Kinder Alpträume bekommen könnten.
                Sie wissen ja, es gibt unheimliche Jammerlappen 
                unter den Zuschauern, hauptsächlich so religiöse 
                Typen die gleich beleidigt sind. Wenn Sie zu denen 
                gehören, gebe ich ihnen den Rat umgehend abzuschalten.
                Ich habe Euch aufgefordert. 
                Feiglinge!

Der "Fernseher" wird abgeschaltet.

 Homer:          Na endlich!

 Marge:          Homer, hast du gerade alle Leute als feiglinge 
                beschimpft? 
 Homer:          Nein, ich schwör's auf diese Bibel!
 Marge:          Das ist doch keine Bibel, das ist das 
                Teppichmusterbuch.
 Homer:          Uhhha so was fusseliges.

Homer kommt die Treppe ins Wohnzimmer herunter in einer Verkleidung als Römer.

 Homer:          Seht den mächtigen Cäsar.
                In allem seinem Glanze. 

Homer bleibt mit seinem Umhang an einem herausstehenden Nagel hängen.

 Homer:          Neeeeeeein!
 Martin:         Ich bin Chalioped, die Muse der achso heren 
                Dichtkunst. 
 Kind:           Was du nicht sagst!
 Bart:           Langweilig ich würde lieber "Gib was oder Du 
                kriegst was" spielen. 
 Marge:          Ach Bart wart's nur ab! Man kann auch Zuhause was 
                schreckliches Erleben. Ihr wißt es wahrscheinlich nicht 
                Kinder aber hier gab es einmal eine böse Hexe. Die eines 
                fürchterlichen Todes starb.    

Marge nimmt Erbsen.

 Marge:          Das sind ihre Augen. 
 Alle:           Ieeeeee! Baeaeaeaeaeaeaeh!

Marge nimmt Spaghetti.

 Marge:          Und das sind ihre Haare.
 Alle:           Ieeeeee! Baeaeaeaeaeaeaeh!

Marge nimmt ein Kotelett.

 Marge:          Und das ist ihr Hirn.
 Alle:           Ieeeeee! Baeaeaeaeaeaeaeh!
 Bart:           Hey Mum! Homer hat die Augäpfel verdrückt!
 Marge:          Du machst mal wieder alles kaputt!
 Homer:          Ach was solls? Das ist ein bösartiges Spiel.
 Marge:          Na und? Jetzt brauchen wir ein neues
                Halloween-Spielchen! Hmmm, kennt einer eine Gespenster- 
                geschichte?
 Lisa:           Ich! Sie handelt von einem Jungen und seiner Puppe.
 Homer:          Die ist sicher nicht grausig.
 Lisa:           Einer Puppe aus der Hölle!
 Homer:          Ich gehe lieber einkaufen.
 Lisa:           Häää, hääää, häääää!

Lisa beginnt ihre Geschichte zu erzählen.

        Grandpa:        Alles Gute zum Geburtstag Bart!
        Bart:           Danke Grandpa!
        Marge:          Woher hast du denn soviel Geld?
        Grandpa:        Na vom Staat! Ich hab's nicht verdient und ich 
                        brauche es nicht, aber wehe die sind mit einer Zahlung 
                        im Rückstand dann koennen die was erleben!
        Bart:           Hey Homer, wo ist dein Geschenk?
        Homer:          Neeeeeeeeeein! Ich meine, mach' dir keine Gedanken 
                        mein Junge, ich hab' vergessen dir ein Geschenk zu 
                        besorgen. Aber ich schwör' dir beim Grab meines 
                        Vaters...
        Grandpa:        ... Hey! ...
        Homer:          ... ich werde mich sofort darum kümmern!

Homer steigt ins Auto ein und faehrt zu einem Geschaeft.

        Homer:          Führen Sie Spielsachen?
        Verkäufer:      Wir verkaufen verbotene Gegenstände aus 
                        Gegenden die del Mensch nicht zu betleten wagt. 
                        Außerdem führen wir geflolenen Joguhrt, auch Froghurt 
                        genannt.
        Homer:          Ich brauche ein Geburtstagsgeschenk für meinen Sohn.
        Verkäufer:      Ahh! Vielleicht wird dies dem jungen Herrn 
                        gefallen?

Der Verkäufer zeigt Homer eine Krusty der Klown Puppe.

        Verkäufer:      Ich empfehle ihnen dieses Objekt. Doch vorsicht es ist 
                        mit einem bösen Fluch behaftet!
        Homer:          Uhhhhhhh wie furchtbar!
        Verkäufer:      Dazu gibt es ein gratis Froguhrt. 
        Homer:          Ausgezeichnet!
        Verkäufer:      Das Froguhrt ist aber auch mit einem Fluch 
                        belegt! 
        Homer:          Wie Furchtbar!
        Verkäufer:      Aber sie habe die fleie Fluchtwahl.
        Homer:          Ausgezeichnet!
        Verkäufer:      Alle enthalten Kaliumbenzolsäule!
                        [kurze Pause] 
                        Ganz furchtbar!
        Homer:          Kann ich jetzt gehen?

Im Haus. Milhouse steht hinter der Türe.

        Lisa:           Jaaaa, kleb' ihn ein!
        Homer:          Hey! Herzlichen Glückwunsch mein Sohn!

Bart packt das Geschenk aus.

        Bart:           Beim Geist des grossen Cäsar! 'ne sprechende 
                        Krusty-Puppe!
        Krusty-Puppe:   Ich bin Krusty der Klown und ich habe dich 
                        sehr, sehr lieb!
        Bart:           Ach Dad, das ist mein allerschönster Geburtstag!
        Grandpa:        Die Puppe die Du da hast ist böse! Böööööööse! Von 
                        Grund auf böse!
        Marge:          Grandpa, das hast du von allen Geschenken behauptet.
        Grandpa:        Ich brauche auch ein bißchen Zuwendung!

Homer sitzt vor dem Fernseher.

        Fernsehsprecher: Zu den neuesten Umweltnachrichten:
                        Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge 
                        ist die Luft in Springfield nur noch für Kinder und 
                        ältere Leute gefährlich.
        Homer:          Juuuuuhuuuuuuuuuu!
        Krusty-Puppe:   Ich bin Krusty der Klown und ich mag dich 
                        nicht.
        Homer:          Lacht
        Krusty-Puppe:   Ich bin Krusty der Klown und ich werde dich 
                        töten!
        Homer:          Lacht. Dabei habe ich nicht einmal an der Schnur 
                        gezogen. 
        Krusty-Puppe:   Ich habe gesagt ich werde dich töten! Dich, 
                        Homer Simpson!
        Homer:          Ja? Womit?

Die Krusty-Puppe hat ein grosses Messer in der Hand.

        Krusty-Puppe:   Hieeeeeeeeer!
        Homer:          Schreit
        Marge:          Homer was hast du?
        Homer:          Diese Puppe da hat versucht mich umzubringen.
        Bart:           Ich hab' das Gefühl Dad hält dem Druck nicht stand. 
                        Aber welchem Druck?
        Homer:          Laßt mich nicht mit der Puppe allein!

Die Schnur läuft ab, die Krusty-Puppe zeigt auf die Schnur, Homer zieht sie wieder auf.

        Krusty-Puppe:   Lacht

Homer sitzt im Bad und singt.

        Homer:          Mein Würstchen hat 'nen Vornamen H-O-M-E-R. Mein 
                        Würstchen hat 'nen Nachnamen auch H-O-M-E-R!

Krusty-Puppe taucht auf, hält eine Harpune in der Hand.

        Homer:          Schreit

Homer läuft nackt durch die Küche, verfolgt durch die Krusty-Puppe.

        Selma:          Der seidene Faden ist zerissen, an der meine 
                        Heteeeeeeerosexualitääääääät hing.

Krusty-Puppe im Puppenhaus.

        Krusty-Puppe:   Hey Baby mach's dir bequem!
                        Entspann dich! Ist dir nicht zu heiß in deinem engen 
                        Chearleader-Kostüm?

Homer kommt mit einem Sack, Koffer und einer langen Kette um die Krusty-Puppe zu fesseln.

        Krusty-Puppe:   Glaubst du, deine dreckigen Socken bringen mich 
                        zum Aufgeben? Ein bißchen schwindlig wird mir schon.
        Homer:          So!

Homer mit der im Sack, Koffer und mit Ketten gefesselten Krusty-Puppe vor dem "bodenlosen Loch".

        Homer:          Leb wohl Püppchen!
        Mafiosi:        Arrividerchi Vito!
        Unbekannt:      Wie konnte ich mir einbilden jemand wäre scharf 
                        auf Akt-Fotos von Whoopie Goldberg? 

Die Kiste mit den Bildern von Whoopie Goldberg kommt wieder herauf.

        Unbekannt:      Ich werd' verrückt!

Homer parkt das Auto in der Garage.

        Homer:          Der Fall wäre damit erledigt!

Die Krusty-Puppe hängt unter dem Auto.

        Krusty-Puppe:   Stöhnt

Homer geht zur Haustür herein, die Krusty-Puppe hängt an seinem Kopf.

        Krusty-Puppe:   Rat' mal wer ich bin, Fettsack!
        Homer:          Marge siehst Du die Puppe will mich umbringen und der 
                        Toster hat mich ausgelacht. 

Krusty-Puppe versucht Homer im Wassernapf Knecht Ruprechts zu ertränken.

        Homer:          Ihhhhhhhh das Hundewasser!

Marge liest auf der Verpackung der Krusty-Puppe.

        Marge:         "Probleme? Rufen sie 1900 - Nicht verklagen an!"
        Marge:          Hey sie, ihre Puppe versucht meinen Mann 
                        umzubringen.
                        Ist gut, ich warte.
        Telefon:        Musik

Homer kämpft mit der Krusty-Puppe.

        Techniker:      Ah, da liegt das Problem! Jemand hat ihn auf böse 
                        geschaltet.          
        Krusty-Puppe:   Ich liebe dich Homer!
        Homer:          Na komm her du!

Krusty-Puppe schleppt ein Tablett mit Chips usw. ins Wohnzimmer:

        Krusty-Puppe:   Hier bitte, mein Freund!
        Homer:          Warst du schon mit dem Hund draußen?
        Krusty-Puppe:   Ja, aber er hat mich ein paarmal verbuddelt!
        Homer:          Hunde vergraben gerne faulen Abfall!
        Krusty-Puppe:   Du einfälltiger Tropf.

Krusty-Puppe ist im Puppenhaus.

        Krusty-Puppe:   Man war das ein Tag! Ich mußte Homer 
                        mit Babyöl einreiben - ieeeeeeeeh.
                        Doch zu dir Heimkommen läßt mich alles vergessen.

Krusty-Puppe küßt die weibliche Puppe die ihren Kopf verliert.

        Krusty-Puppe:   Oh, oh! Ich setzt ihn dir wieder auf.

Homer erzählt eine Grusegeschichte.

 Homer:          Und plötzlich kommt seine Frau durch die Tür.
 Bart:           Na und?
 Homer:          Habe ich nicht erwähnt das sie Tot war?
 Lisa:           Nein!
 Homer:          Das war sie aber!
                Und sie zog ihm eins mit dem Golfschläger über die 
                Birne.
 Bart:           Ja und?
 Homer:          Weißt du nicht mehr? Er ging doch dauernd zum Golfen 
                und das hat sie unheimlich gefuchst.
 Lisa:           Du hast gesagt er ging zum Bowling!
 Homer:          Neeeein!
 Grandpa:        Homer! Ich habe schon schrecklicheres verzapft als 
                das, was du da erzählst.
 Bart:           Ja, Grandpa erzähl' du uns ein Geschichte! Du hast ein 
                intressantes Leben geführt.
 Grandpa:        Das ist alles gelogen und das weißt du!
                Aber ich habe wirklich unzählige Filme gesehen.

Grandpa erzählt die Geschichte von King Homer.

        Marge:          Mein Name ist Marge Bouvie. Ich komme auf ihre 
                        Anzeige: "Alleinstehende Frau für mysteriöse Expedition 
                        gesucht. Muß Affen mögen. Nichtraucherin bevorzugt."
        Burns:          Sie wären eine willkommen Abwechslung nach diesen 
                        rauhen und ungehobelten Matrosen.
        Burns:          Was meinen sie Smithers?
        Smithers:       Frauen und Seeleute passen nicht zusammen!
        Burns:          Ihre Meinung interessiert mich nicht!
                        Junge Frau sie sind angagiert!
                        Lacht
        Matrose 1:      Ich hab' gehört wir fahren zu Affeninsel.
        Matrose 2:      Jaaa um einen riesen Affen zu fangen.
                        Ich würd lieber zur Zuckerapfelinsel fahren
        Matrose 3:      Zur Zuckerapfelinsel? Was gibt's denn da?
        Matrose 1:      Auch Affen, aber die sind nicht ganz so groß!

Auf der Affeninsel.

        Eingeborene:    Homer, Homer!

Auf dem Schiff.

        Otto:           Wer ist den dieser Homerkaffer?
        Burns:          Entweder ein prähistorischer 15 Meter großer Affe 
                        oder 'ne Touristenfalle vom Affeninselfremden- 
                        verkehrsamt!
                        Wie auch immer, wir gehen an Land!
        Marge:          Ich ebenfalls?
        Burns:          Selbstverständlich! Wir gehen doch nicht an Land 
                        ohne den Köder ....äh..., das heißt ohne 
                        unsere Königin, ...äh... ich meine ohne unsere 
                        Schönheitskönigin!
                        Hihi, das habe ich gut hingekriegt!?

Auf der Affeninsel.

        Eingeborene:    Homer, Homer!
        Burns:          Versucht euch ganz unauffällig zu verhalten!
        Häuptling:      [Übersetzt] Die Blauhaarige werden wir opfern!
        Marge:          Was sagt er?
        Burns:          Er ...äh... hat gesagt ...äh... wir werden nicht im 
                        Traum daran denken die Blauhaarige Frau zu opfern!
        Marge:          Ist das nicht lieb?

Marge wird von King Homer erfasst.

        Marge:          Schreit
        Burns:          Smithers, das ist die einmalige Gelegenheit. Wenn wir 
                        ihn lebendig fangen können, bringen wie ihn an den 
                        Broadway!
                        Tot verkaufen wir ihn als Affengulasch an die Army.

Marge in der Hand King Homers.

        Marge:          Würden sie gefälligt die Finger von mir lassen?
        Smithers:       Wir wollen ihn nicht unbedingt umbringen. Ballert 
                        ihm um die Letten und den Stierbauch!

King Homer wird beschossen, greift sich einen Matrosen.

        Matrose:        Hey Homer laß den Quatsch! Ich finde es nicht 
                        witzig auf mir rumzukauen.

Der Matrose in King Homers Hand wird von einem anderen Matrosen an der Schulter mit einer Kugel verletzt.

        Matrose:        Jetzt hat Du mich erwischt, Karl!

King Homer frißt den angeschossenen Matrosen.

        Burns:          Na warte du Riesenaffe, dann zieh' dir mal diese 
                        Gasbombe rein!

Smithers versucht die Gasbombe so weit wie möglich zu werfen. Die Gasbome explodiert direkt neben ihm.

        Burns:          Ein Spaziergang durch das Gas macht Spaß.

King Homer sinkt zu Boden.

        Burns:          Gute Arbeit Smithers! Sobald wir zurück sind kriegen 
                        sie eine Gehaltserhöhung!

Smithers wird von King Homer gefressen.

        Burns:          Hat sich erledigt!

Wieder in Amerika, in einer Broadwayshow.

        Reporter:       Was für eine Sensation bieten sie uns Mr. Burns?
        Burns:          Nun ...ähm... der Affe wird so etwa drei Stunden auf der 
                        Bühne rumstehen. Und dann schließen wir mit einer 
                        Folklore-Posse von seiner durch-und-durchgelaucht.
        Reporter:       Wirklich sensationell!
        Burns:          Ladys und Gentleman! In seiner Urheimat war er ein 
                        König aber jetzt steht er in Ketten gefesselt vor ihnen zu 
                        ihrer Belustigung! Wir präsentieren HOMER - das achte 
                        Weltwunder!
        Publikum:       Ohhhhhhhhhhhhh!
        Barney:         Wow seht euch nur mal diese riesige Plattform an!

Reporter fotographieren.

        Marge:          Ich habe das Gefühl, ihr macht ihn damit wütend.
        Reporter:       Keine Angst! Was soll er schon machen, Amoklaufen 
                        durch Springfield?

Homer befreit sich von seinen Fesseln.

        Barney:         Hey du Affe, hast du Appetit auf 'ne Erdnuß?

Barney reicht King Homer eine Tüte mit Erndnüssen. King Homer nimmt die Tüte und verschlingt sie.

        Barney:         Ich hab' nur von einer gesprochen!

Barney tritt King Homer gegen seine Füße. Homer durchbricht die Wand und flüchtet. Befindet sich in einer anderen Show.

        Mädchen:        <Singt>
        Homer:          <Verspeist das Mädchen>

Burns und Marge in Burns Büro.

        Burns:          Mir graut vor den Kritiken, das schwöre ich 
                        ihnen!        
        Marge:          Oh! Hallo Homie!

Flieger kreisen über dem Wolkenkratzer den King Homer besteigt.

        Pilot 1:        Der Typ läßt sich aber verdammt viel Zeit!
        Pilot 2:        Tanken wir lieber nach.

King Homer greift Marge und flieht mit ihr.

        Marge:          Jetzt mal im Ernst: Du siehst ziemlich erschöpft aus. 
                        Du solltest lieber mehr Gemüse und weniger Menschen 
                        fressen.

Homer fällt von der Hauswand (2. Stock)

        Marge:          Er ist noch lange nicht tot!
        Burns:          Nein! Aber sein Karierre schon.
                        Ich erinnere mich noch als Buster Keaton im 
                        Wintergarten amok lief und das Chrysler Building 
                        raufkleterte. Danach konnte er nicht einmal 
                        mehr auf den Fersen auftreten.
        Marge:          Du brauchst keine Angst zu haben Homie, ich werde  
                        mich schon um dich kümmern!

Marge heiratet King Homer. In der Kirche.

        Pfarrer:        [Zu einem Affen] Gehören sie zur Braut oder 
                        Bräutigam?
                        Hier entlang wenn ich bitten darf?
        Pfarrer:        Wenn sie bitte kurz aufhören würden sich 
                        gegeseitig zu säubern?      
        Marges Mutter:  Augenblick Marge ich kann deinen Vater 
                        nicht finden.
        Marge:          [Fraß Marges Vater auf] Jetzt reiß dich 
                        bitte zusammen Homer!

Wieder im Wohnzimmer der Simpsons.

 Marge:          So Kinder,  ich hab' mir gedacht statt Süßigkeiten 
                serviere ich gesundes, frisches Obst.
 Alle:           ...ich will aber Eis... Schokolade...
 Marge:          Früchte sind die Süßigkeiten der Natur.
 Alle:           Oh... bäh... 

Flanders kommt mit einer "abgehackten Kopf" Maske zur Tür herein.

 Marge:          Hey!
 Flanders:       Hallöchen meine lieben Halloween Freunde!
                Hab' ich euch gar schröcklich erschröckt?
 Grandpa:        Kurz vor dem Herzinfarkt
 Bart:           War ganz nett Mr. Flanders! Aber ich kenne 
                'ne Geschichte die so unheimlich ist das ihr 
                in die Hose macht.
 Grandpa:        Zu spät!

Bart im Klassenzimmer.

        Bart:           Von A wie Apfel bis Z wie Zebra enthält das erste 
                        Klappbildbuch für Babys 26 Seiten alphabetische 
                        Abenteuer.
        Mrs. Krabappel: Bart, willst du damit sagen du hast ein Buch 
                        gelesen das für Vorschüler bestimmt ist?
        Bart:           Nein nur zum Teil.
        Mrs. Krabappel: Schön dann mußt du jetzt ein anderes Buch 
                        lesen!

In der Schulbuecherei. Bart sieht sich verschieden Bücher an.

        Bart:           "Suche Waldo noch einmal".
                        Sowas! Der versuchts ja nicht mal.
                        Nanu das habe ich ja noch nie gesehen.

Occult sektion. Ein Buch schwebt aus dem Regal direkt auf Barts Kopf.

        Bart:           Au! Was ist denn das? Buch der 
                        Zaubersprüche?
        Geister:        Das ist böse, der Wahnsinn! Hüte dich!
        Bart:           Coooooooool!
                        [Macht das Buch zu]
        Geister:        Au, au, au!

In Lisas Zimmer.

        Lisa:           Stöhnt
        Bart:           Kapitel acht: Exklusiv die Zombies. Wenn ein 
                        Zombie dich beißt wirst du zum Zombie. Du mußt weiter 
                        auf der Erde wandeln und dich von den Hirnen lebender 
                        ernähren bis der Bann gebrochen ist.
        Lisa:           Bart bitte. Weißt du nicht mehr das Schneeball die 
                        Erste heute abend vor vier Jahren gestorben ist? 
                        Überfahren von Clowies, dem biersaufenden Bruder des 
                        Bürgermeisters.
        Bart:           Hey vielleicht steht hier drin wie wir sie von den 
                        Toten aufwecken könnten?

Auf dem Friedhof.

        Bart:           Mal sehen was wir da haben. Wie man sein 
                        Skelett weißer als weiß macht. Wie man seine Seele im 
                        Großhandel verscherbelt. Ah da haben wirs! Wie erwecke 
                        ich tote?
                        Ich rufe Ray Burn North Trebell! Zeba Crusby Robert! 
        Lisa:           Es wirkt nicht!
                        Bart das war der falsche Zauberspruch! 
                        Zombies!!
        Bart:           Bitte Lisa, sie hören es lieber wen man sie 
                        vermindert Lebende nennt.
        Willy:          [Richtet Grab] So, ein wahres Gemälde!
                        [Zombie kommt aus dem Grab] So, ein wahres 
                        Gemälde!

Zombies gehen durch die Stadt.

        Flanders:       [Zombies stehen vor seiner Tür.]
                        Seid gegrüßt Fremdlinge. Womit kann ich 
                        dienen?
        Zombies:        Gehirn!! Gehirn!!
        Flanders:       Habt ihr mich vielleicht erschreckt Freunde. 
                        Ich dachte schon, ihr wärt Tote!
                        Schreit!

Zuhause bei den Simpsons.

        Lisa:           Dad! Wir haben was ganz schlimmes gemacht!
        Homer:          Mein Auto zu schrott gefahren?
        Bart:           Nein!
        Homer:          Habt ihr Tote auferweckt?
        Lisa:           Jaaaaaaaaaaaaa!
        Homer:          Aber das Auto ist in Ordnung?
        Lisa, Bart:     Jaaaa.
        Homer:          Dann ist es ja gut.

In der Schule von Springfield.

        Direktor 
        Skinner:          Martin Prince! Melde dich sofort in meinem 
                           Büro! Bring gefälligst dein riesiges, saftiges 
                           Schachclubgehirn mit.

in der Krusty Show.

        Krusty:         Hallo Kinder!
                        Das könnt ihr beim großen Krusty 
                        Preisauschreiben gewinnen.
        Sideshow Bob:   [Ist ein Zombie, frißt Krustys Gehirn.]

Einblendung: Technische Störung.

        Krusty:         Zur Teilnahme schickt mir die Gehirne eurer 
                        Eltern!
                        Oder schreibt einfach: "Eltern Hirne" auf 
                        die Postkarte und schickt sie an:...

Zuhause bei den Simpsons.

        Marge:          Hast du die Tür verbarrikatiert?
        Homer:          Wieso? Oh, wegen der Zombies? Nein!

Zombies durchbrechen die Tür, schnappen sich Homer.

        Homer:          Verschont meine Familie nehmt mich!
        Bart:           Und ich dachte mit der schwarzen Magie jonglieren 
                        macht spaß! Wie man sich irren kann, ich hätte das Buch nie 
                        lesen sollen.
        Lisa:           Augenblick! Vielleicht gibts in der Bibliothek ein 
                        Buch mit dem man den Bann brechen kann?
        Marge:          Unsere letzte Hoffnung!

Mit durchgeladener Waffe.

        Homer:          Los auf ins Buchdepot!
        Flanders:       Hey Simpson ich hab einen Mordsappetit. Was 
                        dagegen wenn ich dein Ohr anknabber?
        Homer:          Peng, peng! 
        Bart:           Dad du hast Zombie Flanders umgenietet!
        Homer:          Ach der war Zombie?

Im Auto.

        Radio:          Hallie Hallo hier ist Radio Zombie!

Die Außerirdischen im UFO.

        Außerirdischer 1: Die Zombies scheuchen die Erdlinge ganz 
                          schön auf.
        Außerirdischer 2: Bald wird die menschliche Rasse welken und 
                          wie Erdplaumen fallen wie wir es im Beobachtungskokon 
                          beobachtet haben.

Zwei Zombies spielen mit Direktor Skinners Kopf Fußball.

        Direktor Skinner: Au! Vorsicht, nicht ins Gesicht!

Die Simpsons betreten die Schule und begegnen einigen historischen Persönlichkeiten.

        Homer:          Barney du doch nicht auch?
        Barney:         [Vertilgt einen Arm] Ich bin kein Zombie aber man 
                        muß mit den Wölfen heulen!
                        Wow, George Washington!
        Homer:          [Erschießt Washington, Einstein und Shakespear] 
                        Nimm dies, Washington! Friß Blei Einstein. Die 
                        Vorstellung ist zu Ende, Shakespear!
        Shakespear:     Ist dies das Ende des Zombie-Shakespear?
        Lisa:           Beeil dich Bart!

Bart ist in der Occult sektion. Liest in dem Zauberbuch.

        Bart:           Cojak, Maniacs, Columbo, Rambo

Lisa verwandelt sich in eine Schnecke.

        Lisa:           Was hast du denn?
        Bart:           Äh... ich habe gar nicht gemerkt was für eine hübsche 
                        junge Dame du geworden bist.
        Lisa:           Lacht
        Bart:           Karajan, Ramses, Magnum, Scheich...

Die Zombies ziehen sich in ihre Gräber zurück.

        Ein Zombie:     Entschuldigen sie bitte, ich bin John Smith!
        Anderer Zombie: John Smith, 1882?
        Ein Zombie:     Ich hab' mich geirrt!

Der Bürgermeister hält eine Ansprache.

        Quimby: Die ...äh... Zombies die unser Stadt heimgesucht haben 
                        verrotten nun als stinkende Kadaver auf 
                        unseren Straßen.

Simpsons auf der Couch beim Fernsehen.

        Marge:          Ach ich bin so froh das wir nicht zu gehirnlosen 
                        Zombies geworden sind!
        Bart:           Hmmmmm fernsehen gucken.
        Homer:          Mann fallen um. Komisch.