ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons


Prinzessin Kaschmir eilt zu ihrem ersten Auftritt.

Prinzessin Kaschmir ist eine buchbare Bauchtänzerin in Springfield. Ihr bürgerlicher Name lautet Shauna Tifton, aber man kennt sie auch als April Flowers. Ihr Titel als Tänzerin lautet "Geheimnisvolle Königin des Orients", und tatsächlich gibt sie sich auch so.

Alles, was man über sie weiß ist, daß sie im Maison Derriere (4F06) den Fächertanz vollführt hat - dabei soll sie nackt gewesen sein, aber ihren Körper hatte sie raffiniert hinter 2 riesigen Fächern verborgen gehalten. Der erste Auftritt fand in der Episode 7G10 statt, zuerst tanzte sie auf einem Junggesellenabschied dann wieder gegen Ende in einem Nachtclub, wo sie eine Art Engelskostüm trug. Ansonsten gibt sie preis, daß sie Seidenbettwäsche und warme Kaminfeuer liebt und in einem Bart-Simpson-Comic soll sie das Tanzen aufgegeben haben um als Maklerin zu arbeiten - allerdings im gewohnten Kostüm. Sie steht im Ruf, ein leichtes Mädchen zu sein (passenderweise spielt sie in der Episode FABF23 eine Prostituierte um die Geschichte von Jack the Ripper). In Zivil trägt sie meistens einen engen Pullover und einen Minirock.

Dieser Text stammt von Alexandra Zimmer und wurde nur leicht für ULOC modifziert.