ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons
Tinky-Winky: lila

Dipsy: grün

Laa-Laa: gelb

Po: rot

AABF07 Millhouse sieht sich die Sendung im Fernsehen an. Dipsys Antenne sieht aus wie ein Pfeil, der nach oben zeigt. Laa Laas (y) Antenne sieht aus wie eine Gabel mit drei Zinken. Pos (r) Antenne sieht aus wie das “weiblich”-Symbol. Tinky Winkys (p) Antenne sieht aus wie ein Martiniglas mit einem Zahnstocher darin. Im Hintergrund sieht man die Windmühle und den Lautsprecher.

AABF07 Milhouse trägt Teletubby-Unterwäsche. Auf seinen Boxershorts hat Po eine Tinky-Winky-Antenne und Dipsy eine Antenne, die aussieht wie ein großes “T”.

BABF02 Homer verkleidet sich als Teletubby. Sein Kostüm besteht aus dem Fernseher, den er sich um den Bauch gebunden hat, einem umgedrehten Kleiderhaken, den er an seinem Hinterkopf befestigt hat und Topflappen. Homers Behauptung, er sei „ein ganzer Mann“ ist eine Anspielung auf die Theorie des “National Liberty Journal”, die Teletubbies seien homosexuell.

BABF11 Homer wird von prominenten Protagonisten des britischen Senders PBS verfolgt, darunter auch die Teletubbies. Jetzt hat Laa-Laa die „weiblich“-Antenne, Tinky-Winky sieht aus wie in AABF07. Dipsy und Po haben Flammenwerfer-Antennen.

BABF14 Bart, Lisa und Maggie sehen sich die Teletubbies im Fernsehen an. Tinky Winky (Gaa Gaa) sieht aus wie immer. Laa Laa sieht aus wie in BABF11, Po trägt die Gabel-Antenne.

CABF01 Im Couchgag tragen die Familienmitglieder Teletubby-Kostüme (in der zu ihnen passenden Größe). Homer ist Tinky Winky; Marge ist Dipsy; Bart ist Laa Laa; und Lisa ist Po. Homer hat eine Antenne in Form seiner Haare. Marges Haar hat die Form von Dipsys Antenne. Bart trät die Gabel-Antenne und Lisa das “weiblich”-Symbol. Maggie ist nicht zu sehen.

FABF03 Alle vier Teletubbies treten als Vorgruppe zur Roofi-Show auf.