ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons

Metareferenzen

ursprünglich verwaltet von Christof Nixa <christof.nixa@uloc.de>

derzeitiger Bearbeitungsstand: Mitte Staffel 11. Eine Menge Nachträge sind schon erfolgt. Ergänzungsautoren bitte beim [ULOC-Team] melden.

Was ist eine Metareferenz?

Ein Metareferenz ist eine Anspielung darauf, wie die Simpsons entstehen und was sie sind, auf ihre Form und auf ihre Macher.
Metareferenzen von noch nicht ausgestrahlten Episoden (zur Zeit also ab Staffel 14) werden erst hinzugefügt, sobald diese Episoden in Deutschland gesendet wurden.

"Was sollen wir jetzt glauben, dass es sich dabei um ein Zauberxylophon handelt?"
Oder: Produktions-Codes

[7F20] Kampf dem Ehekrieg

Der P-Code dieser Episode, in der erstmals Snake auftaucht, ist in vielen späteren Episoden seine Gefangenennummer.

[8F03] Verbrechen lohnt sich nicht

Die Gefangenennummer von Fat Tony.

[1F21] Liebhaber der Lady B.

Die Itchy & Scratchy-Zeichnung, die Bart gekauft hat.

[2F20] Wer erschoss Mr. Burns, Teil 2

Mister Burns' Zimmernummer.

[3F03] Lisa als Vegetarierin

Der Film "Das Fleisch und du" ist die Nummer 3F03 in der "Resistance is Useless"-Reihe.

[4F03] Auf in den Kampf

Dreaderick Tatums Gefangenennummer.

[4F12] Homer ist Poochie der Wunderhund

Im legendären Zauberxylophon-Zitat wird der P-Code 2F09 (Homer der Auserwählte) erwähnt.

Poochies letzte Zeichnung ist markiert mit "4F12 SC-273".

[5F02] Neutronenkrieg und Halloween

Der Fox-Zensor liest das 5F02-Skript.

[5F03] Bart ist mein Superstar (NUR OV)

Nelson ruft während des Football-Spiels 5-F-0-3.

[5F06] Todesfalle zu verkaufen

Die Gefangenennummer von Johnny D.

[5F24] Und nun alle singen und tanzen

Auf dem Banner steht "The Simpsons Clipshow #4 - 5F24".

[DABF15] L.S. - Meisterin des Doppellebens {jm}

Die im College gezeigte IuS-Folge hat den P-Code DABF06.

[EABF04] die starken Arme von Marge {jm}

Das Nummernschild von Marges Auto zeigt EABF04, den P-Code dieser Folge.


"Ich habe dich gebeten, diese schreckliche Melodie nicht zu pfeifen!"
Oder: Die Titelmelodie

[8F23] Der vermisste Halbbruder

Wird gespielt, als Homer die 'Erste Jährliche Montgomery Burns Auszeichnung Für Herausragende Leistungen Auf Dem Gebiet Der Tüchtigkeit' erhält.

[9F09] Oh Schmerz, das Herz

Homers Herz schlägt zu dem Rhythmus des Titelsongs.

[9F16] Wir vom Trickfilm

Wird gespielt, als Grampa den Emmy gewinnt.

[1F01] Kampf um Bobo

Wird gespielt, als Homer die Bühne betritt.

[1F11] Bart wird berühmt

Bart pfeift die Melodie, Marge findet sie schrecklich.

[3F18] 22 Kurzfilme über Springfield

Titelmelodie ist mehrfach als Übergang zu hören, u.a. aus den Radios von Marge und Snake.

[5F22] Bart brütet etwas aus (NUR OV)

Nelson summt die Melodie.

[DABF11] Homer einmal ganz woanders

Phish spielen die Melodie kurz auf der E-Gitarre


"Homer Bad Man"
Oder: Der Episodentitel

[7G12] Der Clown mit der Biedermaske (NUR OV)

Der Nachrichtenbericht von Kent Brockman trägt den Titel "Krusty Gets Busted".

[7F16] Ein Bruder für Homer (NUR OV)

Homer ruft laut "Oh Brother, Where Art Thou?".

[9F01] Ein gotteslästerliches Leben {tm}

Lisa:"Warum führst du jetzt ein so gotteslästerliches Leben?"

[9F04] Bösartige Spiele {bw}

Homer:"Das ist ein bösartiges Spiel."

[5F03] Bart ist mein Superstar {bw}

Homer zu Bart:"Von nun an bist du mein Superstar."

[5F05] Der Tag der Abrechnung

Lovejoy:"Der Tag der Abrechnung steht in Kürze bevor."

[2F06] Die Babysitterin und das Biest (NUR OV)

Auf einem Schild steht "Homer Bad Man".

[AABF02] Homer ist ein toller Hippie {bw}

Bart zu Homer:"Du bist ein toller Hippie."

[AABF07] Allgemeine Ausgangssperre (NUR OV)

Homers Erinnerungen tragen den Titel "Homer's Night Out", der Originaltitel von 7G07 (Homer als Frauenheld).

[AABF08] Nur für Spieler und Prominente {bw}

Wird gesagt, als Presseleute in die Kabine der siegreichen Mannschaft wollen.

[AABF15] Überraschung für Springfield (NUR OV)

Auf einem Schild steht "Homer's Odyssey", der Originaltitel von 7G03 (Der Versager).

"How To Get Rich Writing Cartoons"
Oder: Schreiber, Originalsprecher, sonstige Crew

[7G07] Bart köpft Ober-Haupt

Ein Footballspieler trägt den Nachnamen des Autors Wallace Wolodarsky.

[7F07] Bart bleibt hart

2 Spieler tragen die Nachnamen des Autorenteams Jay Kogen und Wallace Wolodarsky.

[7F08] Der Wettkampf

Barts Tafelspruch "Ich bin keine 32jährige Frau" spielt darauf an, dass in den USA kurz zuvor bekannt wurde, dass Bart von der (damals 32jährigen) Nancy Cartwright gesprochen wird.

[7F11] Die 24-Stunden-Frist

Ritchie Sakai singt in der Karaoke-Bar.

[7F19] Der Aushilfslehrer

Im selben Haus wie Mr. Bergstrom wohnt auch ein gewisser J. Vitti (John Vitti war der Autor dieser Episode).

[8F11] Wer anderen einen Brunnen gräbt

Ken Keeler (ein Simpsons-Schreiber) wird bei Krustys Geburtstagsfreunden aufgeführt.

[8F17] Auf den Hund gekommen

Knecht Ruprecht rennt an Swartzfelder County vorbei (Anspielung auf Schreiber John Swartzwelder).

[9F03] Bart wird bestraft

Kent Brockman zeigt, wie der 'Itchy & Scratchy'-Film in Korea animiert wird (auch die Simpsons werden in Korea animiert).

Laut Lisa hatten Michael Jackson und Dustin Hoffman Gastauftritte in dem Film, aber unter anderem Namen. Beide hatten unter anderem Namen (MJ als John Jay Smith, DH als Sam Etic) Gastauftritte bei den Simpsons.

[9F10] Homer kommt in Fahrt

Richard Sakai nimmt an der Bürgerversammlung teil.

[9F14] Keine Experimente (NUR OV)

Lisa: "I was just thinking of a joke I saw on 'Herman's Head'". ("Herman's Head" ist eine amerikanische Serie, in der Lisas Originalstimme Yeardley Smith mitspielte.)

[9F16] Wir vom Trickfilm

Lisa liest "How to get rich writing cartoons" von John Swartzfelder.

Die 'Itchy & Scratchy'-Autoren sind nach dem Vorbild der Simpsons-Autoren gemacht:

  • John Vitti wird von Roger Myers gefeuert.
  • John Swartzfelder isst einen Donut und trinkt Kaffee.
  • George Meyer sitzt am Computer und wirft einen Stift hoch.
  • Jeff Martin gießt sich Kaffee ein.
  • Sam Simon raucht eine Zigarre.
  • Al Jean schaukelt in seinem Stuhl und hat seine Abschlussarbeit über Lebenserfahrung gemacht.
  • Mike Reiss liest Zeitung.

Außerdem ist der Redaktionsraum exakt dem der Simpsons nachempfunden, bis hin zur kaputten Lampe auf dem Kühlschrank.

Jeff Martin, John Swartfelder, Matt Groening, Mike Reiss und Al Jean nehmen an der Emmy-Verleihung teil.

[1F11] Bart wird berühmt

Der ehemalige Autor Conan O'Brien hat einen Gastauftritt.

[1F18] Freund oder Feind

Skinner wollte Weinstein nicht an Jom Kippur beurlauben (Josh Weinstein ist Co-Autor dieser Episode).

[1F19] Bart packt aus

Die Zeichnung, die vor Gericht von Monsieur LaCosta? gemacht wird, wird mit dem Namen Matt Groening signiert.

[1F22] Ein grausiger Verdacht

Martin (der sowohl in der deutschen als auch in der Originalversion von einer Frau gesprochen wird) nennt sich selbst König*in* des Sommers.

[2F11] Barts Komet

Kent Brockmans Schwulenliste enthält nur Namen der Crew.

[2F12] Homie der Clown

Homer hält Ralph (der sowohl in der deutschen als auch in der Originalversion von einer Frau gesprochen wird) für ein Mädchen.

[2F20] Wer erschoss Mr. Burns, Teil 2

Zu den Namen im DNS-Computer zählen unter anderem auch die der Autoren (Richard) Appel, (Greg) Daniels, (Al) Jean, (Mike) Reiss, (Dan) McGrath?, (George) Meyer, (Bill) Oakley, (Josh) Weinstein und (Rachel) Pulido.

[3F01] Bei Simpsons stimmt was nicht

Vor dem Gerichtsgebäude steht eine John-Swartzfelder-Statue

[3F31] Die 138. Episode - eine Sondervorstellung

Troy McClure stellt uns Matt Groening, Sam Simon und James L. Brooks vor. Einigermaßen zumindest.

[3F16] Wer erfand Itchy und Scratchy?

John Swartzfelder gehört zu Lionel Hutz' Überraschungszeugen

[3F18] 22 Kurzfilme über Springfield

Matt Groening und John Swartzfelder sind in der Masse, die über Nelson lacht.

[4F03] Auf in den Kampf

Auf einem Poster in Moes Büro steht "Szyslak vs. Oakley / Kirkland vs. Silverman". (Mark Kirkland war der Regisseur dieser Episode, David Silverman Produzent und Bill Oakley ausführender Produzent)

[4F05] Mr. Burns' Sohn Larry

Die Simpsons besuchen Mount Swartzfelder.

[4F06] Der beliebte Amüsierbetrieb

John Swartzfelder sitzt in einer Szene im Publikum.

[4F07] Der total verrückte Ned

John Swartfelder befindet sich in der Anstalt. Später hält jemand ein Schild hoch, auf dem "Free John Swartzfelder" steht.

[4F12] Homer ist Poochie, der Wunderhund

Die 'Itchy & Scratchy'-Schreiber sind den Simpsons-Schreibern nachempfunden:

  • Bill Oakley ist der erste, der das Wort ergreift.
  • Direkt neben ihm sitzt sein Partner Josh Weinstein.
  • George Meyer wird gefeuert.
  • Die übrigen beiden sind vermutlich Ken Keeler und Dan Greaney.


Jasper hält Bart (der sowohl in der deutschen als auch in der Originalversion von einer Frau gesprochen wird) für ein Mädchen.

[4F14] Die beiden hinterhältigen Brüder

Robert und Cecil Terwilliger werden gesprochen von Kelsey Grammar und David Hyde Pierce, die auch in der Serie 'Frasier' Brüder spielen. Es gibt daher zahlreiche Anspielungen auf sie, u.a. auch den Originaltitel "Brother from another series".

[4F18] Marge als Seelsorgerin

Einer der Heiligen, die zu Reverend Lovejoy sprechen ist St. Donickus (Donick Cary ist Autor dieser Episode).

[4F20] Ihre Lieblings-Fernsehfamilie

In einem der Spin-Offs, die durch ein Plakat im Hintergrund dargestellt sind, spielt Julie Kavner (Originalstimme sämtlicher weiblicher Bouviers incl. Marge) mit.

Eines der Orchestermitglieder ist Simpsons-Komponist Alf Clausen.

[5F04] Hochzeit auf indisch

Ein Laden trägt den Namen "Hairy Shearers". Harry Shearer ist die Originalstimme u. a. von Burns, Smithers, Flanders, Skinner, Dr. Hibbert, Kent Brockman, Lovejoy, Lenny...

[5F06] Todesfalle zu verkaufen

George Meyer steht auf dem Arbeitsamt in der Schlange (anscheinend hat er seit 4F12 (Homer ist Poochie der Wunderhund), wo er gefeuert wurde, keinen Job mehr gefunden).

[5F14] Die Trillion-Dollar-Note

Der Tafelspruch "Ich werde nicht verlangen, was ich wert bin" bezieht sich auf den ständigen Kampf der Sprecher um mehr Geld.

[AABF01] Das unheimliche Mordtransplantat

Al Jean, der zuvor jahrelang mit Mike Reiss zusammengearbeitet hatte, wird bei den Credits geführt als "Al 'I murdered Mike Reiss' Jean".

[AABF08] Nur für Spieler und Prominente

Wally Kogen ist nach dem ehemaligen Autorenteam Jay Kogen und Wallace Wolodarsky benannt.

[AABF15] Überraschung für Springfield

Im Museum hängt ein Bild von Matt Groening (Akbar und Jeff aus "Life in Hell"), woraufhin Homer ihm vorwirft, gar nicht zeichnen zu können. Auf einmal versucht ein Radiergummi, ihn auszuradieren, dieser entpuppt sich als Ausstellungsstück.

[CABF09] Der hungrige, hungrige Homer

Marges Friseursalon heißt "Hairy Shearers", das ist eine Verballhornung von Sprecher Harry Shearer.

"Trickfilme müssen doch nicht unbedingt 100%ig realistisch sein"
Oder: Cartoons

[7G12] Der Clown mit der Biedermaske (NUR OV)

Lisa: "If cartoons were meant for adults, they'd put them on in prime time."

[8F01] Einmal Washington und zurück {rg}

Laut Homer sind Cartoons nur auf billige Lacher aus. Als er aufsteht, sieht man, dass seine Hose etwas zu tief sitzt...

[9F16] Wir vom Trickfilm

Roger Myers jun. erklärt Bart und Lisa, dass in Zeichentrickfilme aus Kostengründen der selbe Hintergrund mehrmals verwendet wird. Während die Zeit laufen sie drei Mal an der selben Putzfrau vorbei.

[1F06] Auf Wildwasserfahrt

Lisa sagt, das Zeichentrickfilme nicht unbedingt 100%ig realistisch sein müssen. Direkt danach läuft Homer, der eigentlich auf der Couch sitzt, am Fenster vorbei.

[3F03] Lisa als Vegetarierin

Bart erklärt Lisa, dass Gewalt in Cartoons normal ist. Daraufhin öffnet Homer die Küchentür und schleudert mit ihr Bart zur Seite.

[3F04] Die Panik-Amok-Horror-Show

Das dritte Segment Homer spielt ständig auf die Zweidimensionalität von Zeichentrickfilmen an.

[AABF09] Namen machen Leute (NUR OV) {bjr}

Laut Homer machen Sender gerne Trickfilme, da man keine Schauspieler bezahlen müsse. Direkt danach fügt Ned (mit einer völlig anderen Stimme als er normal hat) hinzu, dass man noch dazu jederzeit die Sprecher auswechseln könne, ohne dass es irgendjemand bemerke.

"Ich darf das nur einmal im Jahr machen"
Oder: Clip-Shows

[9F17] Nur ein Aprilscherz

Grampa über das Koma: "Es ist wie eine Fernsehsendung mit Ausschnitten aus alten spannenden Episoden."

[2F33] Romantik ist überall

Marge: Wie oft könnt ihr eigentlich darüber lachen, dass die Katze vom Mond getroffen wird?
Bart: Das ist 'ne ganz neue Folge.
Lisa: Nein, nicht ganz... sie haben sie aus alten Folgen zusammengeschnippelt. Und für die leichtgläubigen Augen der leicht lenkbaren Jugend wirkt sie neu.

[3F31] Die 138. Episode - eine Sondervorstellung

Tafelgag: "Ich darf das nur einmal im Jahr machen"

[5F24] Und nun alle singen und tanzen

Die Simpsons teilen uns singend mit, dass es sich nur um eine Clipshow handelt.

"Wir sind Figuren in einem Zeichentrickfilm" - "Oh nein, wie demütigend"
Oder: Inhalt, Form, Erfolg, etc.

[7G05] Bart schlägt eine Schlacht

Homer sagt das Wort "Familienjuwel". Später verlangt Grampa darüber, dass dieses Wort nie mehr im Fernsehen gesagt wird.

Bart hält ein Nachwort zur Episode über Kriege.

[7F04] Horror frei haus

Vor der eigentlichen Episode warnt Marge uns, wir sollten sie besser nicht sehen.

[7F05] Das Maskottchen (OV)

Marge: A Simpson in a T-Shirt. I never thought I'd see the day.

Homer (am Schluss der Episode): Ich frag mich, warum so erniedrigende und demütigende Geschichten beim Publikum so gut ankommen.

[7F07] Bart bleibt hart

Homer: "Wenn sie für jede Eintagsfliege bei den Cartoons eine eigene Puppe bauen würden, könnten sie die Parade doch völlig vergessen!"
Dann wird auf der Parade ein Bart-Simpson-Ballon gezeigt.

[7F13] Das achte Gebot

Nachdem Homer am Ende der Episode den Strom für die ganze Nachbarschaft lahmlegt, schaltet er schließlich auch für den Zuschauer den Empfang ab.

[7F21] Drei Freunde und ein Comic-Heft (NUR OV)

Lisa: Too bad we didn't come dressed as popular cartoon characters.

[7F24] Die Geburtsüberraschung

Homer: Ich bin Homer Simpson von den Simpsons.

[8F02] Alpträume

Erneut will Marge uns vor dieser Episode warnen.

Simpsons-Merchandising geht allen auf den Keks.

[8F04] Der Ernstfall (OV)

Luann van Houten: The other day, Milhouse told me my meatloaf 'sucks'. He must've gotten that from your little boy, because the certainly *don't* say that on TV.

[8F18] Bühne frei für Marge

Einer der Gegenstände, an denen Maggie nuckelt, nachdem ihr der Schnuller weggenommen wird, ist eine Bart-Simpson-Figur.

[9F02] Lisa, die Schönheitskönigin {mg}

Homer sagt Lisa, dass die Karikatur nicht ihr echtes Aussehen zeigt, sondern nur wie sie als Zeichentrickfigur aussehen würde.

[9F04] Bösartige Spiele

Wie auch bei den ersten zwei Halloween-Specials sollen wir von einem Simpson gewarnt werden, diesmal aber nicht von Marge sondern von Homer.

[9F14] Keine Experimente

Moe: "Du kommst wieder!... und du"... und du!... [energisch] und DU (zeigt jetzt scheinbar auf den Zuschauer, wenige Momente später sieht man, dass es auf Barney zeigt).

[9F22] Marge wird verhaftet

Lisa: Ich komme mir schon vor, als wäre ich mit diesem roten Kleid auf die Welt gekommen.

[9F21] Homer und die Sangesbrüder

Tafelspruch: Ich werde nie einen Emmy gewinnen
9F21 war die erste Episode nach den Emmynominierungen 1992/93, bei denen die Simpsons erstmals nicht als beste Comedyserie nominiert waren.

[9F22] Am Kap der Angst

Der Zwischentitel "The Thompsons" spielt auf den Anfangstitel "The Simpsons" an.

[1F04] Die Fahrt zur Hölle

Bart (der eigentlich von Marge den Auftrag gekriegt hat, uns vor dieser Episode zu warnen) präsentiert uns die drei Geschichten.

[1F08] Vom Teufel besessen

Homer: Hach, genau wie im Fernsehen!
Darauf fällt Homer hin und Gelächter wird eingespielt.

[1F10] Apu der Inder

Homer schaut zwei Mal auf die Uhr und mach dann eine Bemerkung über das Timing der Episode:

  • Nach dem 'Who needs the Kwik-E-Mart'-Song meint er, dass das Problem früher als üblich gelöst worden sei.
  • Am Schluss stellt er fest, dass die Familie noch Zeit dazu hat, Apu ein weiteres Mal zu umarmen.

[1F13] Homer der Weltraumheld

Grampa: Natürlich schafft er's! Das ist doch Fernsehen!

[1F14] Homie und Neddie

Bart und Lisa befürchten, dass Homer und Ned Freunde bleiben und damit ihre verrückten Abenteuer ein Ende haben. Doch bereits am nächsten Donnerstag um acht Uhr (Simpsonszeit in den USA) wird alles wieder 'normal'.

[1F18] Freund oder Feind

Tafelspruch dieser 100. Episode: Ich darf keine sinnlosen Meilensteile feiern

[1F21] Liebhaber der Lady B.

Homer stellt sich vor Kinder zu haben mit rosaner Haut, ohne Überbiss und 5 Fingern an jeder Hand. Durch seine Augen sehen Bart, Lisa und Maggie dann aus, wie (für uns) normale Kinder.

[2F03] Furcht und Grauen ohne Ende

Marge will uns wieder mal vor der Halloween-Episode warnen, kriegt dann einen Zettel gereicht, auf dem steht, dass der Kongress die Episode verboten hat.

[2F06] Die Babysitterin und das Biest

Die letzte 'Rock Bottom'-Berichtigung lautet "The people who are writing this have no life".

[2F16] Wer erschoss Mr. Burns, Teil 1

Tafelspruch: Das ist kein Anhaltspunkt. Oder doch?
In dieser Episode gibt es einige Anhaltspunkte, wer auf Mr. Burns geschossen hat.

Hibbert stellt seine Frage nach dem Mörder scheinbar an die Zuschauer, es stellt sich erst einige Momente später heraus, dass er die Frage an Chief Wiggum gestellt hat.

[2F20] Wer erschoss Mr. Burns, Teil 2

Tafelspruch: Ich werde mich nicht über die Auflösung beschweren, wenn ich sie höre
In dieser Episode wurde das Geheimnis um Mr. Burns' Attentäter aufgeklärt.

[2F31] Springfield Film-Festival (NUR OV)

Ansager: Coming up next, "The Flintstones" meet "The Jetsons".
Bart: Uh oh. I smell another cheap cartoon crossover.
Homer: Bart Simpson, meet Jay Sherman, the critic.
Jay: Hello.
Bart: Hey, man. I really love your show. I think *all* kids should watch it! [dreht sich weg] Ew, I suddenly feel so dirty.

[3F12] Bart ist an allem schuld

Auf einem Schild steht, dass wir "Mad about you" verpassen - eine Sendung, die zum Zeitpunkt der Erstausstrahlung der Episode gegen die Simpsons gelaufen ist.

[3F15] Selma heiratet Hollywoodstar

Homer bittet Marge, die Augen (die bei den Simpsons ja immer leuchten im Dunkeln) zu schließen, damit er schlafen kann.

[3F16] Wer erfand Itchy & Scratchy?

Laut Roger Myers jun. ist Chief Wiggum ein Plagiat von Edward G. Robinson.

Lester und Eliza sehen aus wie Bart und Lisa zu Tracy-Ullman-Zeiten.

[3F18] 22 Kurzfilme über Springfield

Lisa, mit neuem Haarschnitt: Endlich sehe ich wieder aus wie ein richtiger Mensch.

[3F22] Ein Sommer für Lisa (NUR OV)

Marge weist Bart (zu Recht) darauf hin, dass er schon 3 Jahre lang nicht mehr "Don't have a cow, man!" gesagt hat.

[3F31] Die 138. Episode - eine Sondervorstellung

Die ganze Episode ist eine einzige Metareferenz, es gibt Rückblicke, neue Ausschnitte, die Macher werden vorgestellt und Fragen werden beantwortet. Na gut, die letzten beiden Punkte stimmen nicht wirklich.

[4F01] Lisa will lieben

Lisas "Wie Bart das nur jede Woche aushält?" als sie ihre Strafarbeit an die Tafel schreibt, bezieht sich auf den Tafelspruch.

[4F04] Scheide sich wer kann

Homer will keine "aufgemotzte Hochzeit wie sie oft im Fernsehen gezeigt werden".

[4F06] Der beliebte Amüsierbetrieb

Im Couchgag stehen Simpsons-Figuren aus der Tracy-Ullman-Zeit.

[4F07] Der total verrückte Ned

Der Zwischentitel "The Hurricane" spielt auf den Anfangstitel "The Simpsons" an.

[3G01] Die Akte Springfield

Die ganze Story wird erzählt von Leonard Nimoy bzw. dem pickligen Teenager.

[3G03] Das magische Kindermädchen {wb}

Bart ist der Meinung, die Specials würden jedes Jahr schlechter. Die US-Erstaustrahlung dieser Episode war im Rahmen eines Specials.

[4F12] Homer ist Poochie der Wunderhund

Die Testgruppe will sowohl, dass 'Itchy & Scratchy' realistischer werden, als auch, dass sie verrückte Abenteuer erleben - mit der selben Meinungsspaltung unter den Fans müssen auch die Simpsons-Macher fertig werden.

Lisa macht eine Bemerkung, dass Fernsehserien neue Charaktere einführen, sobald ihr Stern sinkt. Direkt danach setzt sich der bis dato nie aufgetauchte Roy an den Frühstückstisch.

Laut June Bellamy kommt das zweite "meep" des Roadrunners vom Band. Auch bei den Simpsons kommen einige Geräusche (z.B. Maggies Nuckeln) vom Band.

Homer nennt 'Itchy und Scratchy eine Kindersendung, ein Prädikat, dass nicht selten auch den Simpsons aufgedrückt wird.

NUR OV: Der Comic Book Guy teilt direkt nach Poochies erstem Auftritt dem Internet mit, dass diese die "worst episode ever" war, eine in amerikanischen Newsgroups übliche Bezeichnung, auch wenn es um die Simpsons geht.

Da er nicht ankam, wird Poochie ebenso schnell aus dem Programm genommen, wie er hereingekommen ist. Direkt danach verabschiedet sich Roy für immer (?) von den Simpsons.

[4F18] Marge als Seelsorgerin

Marge versichert ihrer Familie am Esstisch, dass sie unbeobachtet sind. Daraufhin blicken alle nervös um sich.

[4F20] Ihre Lieblings-Fernsehfamilie

Die ganze Episode ist eine einzige Metareferenz, die Simpsons werden als Fernsehserie betrachte, von der es Spin-Offs gibt und am Schluss gibt es sogar eine "Vorschau" auf die kommende Staffel.

[5F09] Die sich im Dreck wälzen

Der Tafelspruch "Ich darf die Anfangstitel nicht durcheinander bringen" wird mit dem Couchgag vermischt.

[5F10] Krustys letzte Versuchung

Krusty beim Anblick seiner Merchandising-Artikel: "Sieh sich einer den ganzen Mist an mit meinem Gesicht drauf."

[5F18] Die Gefahr erwischt zu werden

Wie bei Sitcoms sind eingespielte "Whoa"s und "Whoo"s zu hören - wie sich kurz darauf herausstellt hat Bart nämlich den Fernseher angelassen.

[3G02] Die Saxophon-Geschichte

"Die Simpson werden im Studio live for Publikum aufgenommen"

Homer spricht über schlecht gezeichnete Pausenfüller Anfang der 90er in der Tracy-Ullman-Show. Was daraus wurde, ist wohl bekannt.

Als Marge gegen Lisas Willen über Bart erzählt, sagt dieser: "Hey, sie erzählt nur das, was das Publikum hören will: Bart in vollem Übermaß."

[AABF01] Das unheimliche Mord-Transplantat

Marge: Entschuldigt, aber wenn ich zulasse, dass ihr euch diese grausamen Halloween-Zeichentrickfilme anschaut, wäre ich eine verdammenswerte Mutter.

Bart: Wir sind Figuren in einem Zeichentrickfilm!
Lisa: Oh nein, wie demütigend!

NUR OV: Homer: How are Bart and Lisa gonna get out of this one?

[AABF04] Grandpas Nieren explodieren

Bart nennt sich selbst "Amerikas böser Bube".

[AABF08] Nur für Spieler und Prominente

Die fast schon legendäre Szene, in der Moe und Homer ganz offensichtlich den Bierkrug vor ihren Mund halten, als es um die SuperBowl?-Teilnehmer und den Präsidenten geht.

John Madden und Pat Summerall geben am Schluss ihre Kritik über die Episode ab.

[AABF09] Namen machen Leute {bjr}

Ein Charakter namens Homer Simpson, der immer dümmer wird. Muss wohl nicht weiter erklärt werden.

Lenny möchte, das Homer etwas Dummes tut, wie im Fernsehen. Muss wohl auch nicht weiter erklärt werden.

Lisa tröstet Homer damit, dass Produzenten in Serien öfters Charaktere verändern und andere in den Hintergrund stellen. Daraufhin laufen Dewey Largo und die CC Knalltüte am Fenster vorbei.

Homer sagt seinen Kollegen, sie verwechselten ihn "mit einer erfundenen Figur im Fernsehen".

[AABF10] Marge Simpson in Anmarsch

Nachdem am Ende dieser Episode der amerikanische Sender NBC in den Himmel gelobt wird, wird Homer während der Abspanns dazu gezwungen, FOX, den Heimatsender der Simpsons, zu loben.

[AABF14] Bibelstunde einmal anders

Im Moses-Segment spielt eine Szene (Bart bei Strafarbeit) auf den Tafelspruch an.

[CABF06] Rektor Skinners Gespür für Schnee {jm}

Flanders erinnert Homer an die Episode 9F07. Homer trägt die Jacke und singt das Lied aus dieser Folge. Bart fragt, als er in seiner Schulakte liest "underachiever and proud of it", wie alt dieser Eintrag sei?

[CABF10] Hallo, Du kleiner Hypnose-Mörder {jm}

Smithers' Erwähnung, daß Maggie erneut Mr. Burns erschoss 2F20) interessiert niemanden.

[CABF11] Lisa knackt den Rowdy-Code {jm}

Francine schnüffelt zum Schluß dieser Unfolge in Richtung Zuschauer und stürzt sich auf die Kamera.

[CABF16] Der Schwindler und seine Kinder {jm}

Marge erinnert im Krankenhaus an diverse andere Operationen.

[CABF21] Aus dunklen Zeiten {jm}

Reflexionen auf ältere Staffeln durch Lisa und Homer (Springfieldschlucht).

[DABF09] Abraham und Zelda {jm}

Als Grampa seinen Sohn auf die Bühne bittet, ertönt das Simpsonsjingle.

[DABF10] Das ist alles nur Lisas Schuld {jm}

Bart sagt, als feststeht, daß die Simpsons nach Brasilien fliegen, daß er nun schon auf allen Kontinenten war. Das bleibt bis zur Episode EABF22 völlig korrekt (wenn man, wie Lisa auch anschließend anmerkt, Antarktika nicht mitzählt).

[DABF11] Homer einmal ganz woanders {mg}

Als Marge die Vogelscheuche zusammenbaut, erscheinen Einblendungen vom CBG, aus welchen älteren Folgen die Gegenstände stammen.

[DABF13] Der rasende Wüterich {jm}

Viele subtile Anspielungen auf die Serie. So wird in der Serie "Danger Dog" vom Publikum nach dem Staat gefragt und sofort eine Antwort genannt (Michigan). Später sagt Lisa, wenn einem die Ideen ausgehen, wird eine Clipshow gemacht (DABF12 war eine Clipshow)

[EABF05] Bart, das Werbebaby {jm}

Bart sagt zu Lisa, er könne sich nicht erinnern, jemals für etwas Reklame gemacht zu haben. Währenddessen ißt er einen Keksriegel. Marge und Lisa philosophieren im Stadion über die Nummer der Episode, 300 oder 302?

[EABF09] Krusty im Kongress {jm}

Der Heimatsender der Simpsons, Fox, wird episodenweit recht offensiv und übel auf die Schippe genommen.

[EABF10] Mr. Burns wird entlassen {jm}

Auf einem Schild steht, daß Homer sein 305. BBQ abhält. Das soll eine Anspielung auf die fortlaufende Nummer dieser Episode sein. Richtig wäre allerdings die 306.

[EABF11] Nacht über Springfield {jm}

Lisa sagt, sie sei ein ... gelbes Mädchen.

[EABF16] Auf dem Kriegspfad {jm}

Bart und Milhouse amüsieren sich beim Schauen einer Southparkfolge darüber, daß Erwachsene Kinder sprechen und staunen darüber, daß die Serie schon so lange gesendet wird und die Charaktere nicht altern.

[FABF01] Krustys Bar Mitzvah {jm}

Lisa schaut im Serienguide nach.

[FABF02] Eine Simpsons-Weihnachtsgeschichte {jm}

Der Originaltitel spielt auf die 15. Staffel an. Homer sagt im Original: "it's like looking of a cartoon version of myself"

[FABF03] Marge gegen Single, Senioren, kinderlose Paare, Teenager und Schwule {jm}

Als Bart Mrs. Krabappel bittet, ihn einen Satz 1000mal an die Tafel schreiben zu lassen, meint diese, daß "wir" dieses Kreide-Geschreibe schon seit Jahren satt hätten.

[FABF05] Fantasien einer durchgeknallten Ehefrau {jm}

Diese herrliche Episode starrt vor Metareferenzen. Genannt seien nur das Wiederauftauchen Dr. Marvin Monroes, die Entlassung Homers aus dem SNPP und diverse Flandersszenen.

[FABF07] Milhouse lebt hier nicht mehr {jm}

Flanders ist im TV-Museum ausgestellt.

[FABF11] Die Verurteilten {jm}

Bart fragt Gina, ob sie "Do the Bartman" kenne.

[FABF18] Der große Nachrichtenschwindel {tjb}

Burns und Smithers sagen direkt in die Kamera, was für ein großartiger Mensch FOX-Präsident Rupert Murdoch doch sei, weil es ihm gelinge, alle Medien zu kontrollieren.

[FABF21] Noch kein deutscher Titel bekannt {mg}

Homer beschwert sich über billige koreanische Animationen in Zeichentrickserien woraufhin sich sein Mund plötzlich ein paar Zentimerter vor seinem Kopf befindet (Die Simpsons werden in Korea animiert).

[FABF21] Noch kein deutscher Titel bekannt {jm}

[HABF04] TBA {jm}

Homer sagt, daß Matt Groening (er spricht ihn falsch als Groaning aus) in Oregon geboren wurde. Man sieht das angebliche Geburtshaus von MG. Am Haus sieht man zwei Binky-Hasen. Lisa findet in Barts Zimmer ebenfalls einen Binky, bekannt aus MGs Comic "life in hell".

[HABF04] TBA {jm}

Die ganze Folge starrt vor Metareferenzen. Bspw. ist in den Fox-Studios der Sprecher von Homer Dan Castellaneta zu sehen. Oder der Autor der Folge spielt die Gastrolle.

[HABF21] TBA {jm}

Eigentlich starren alle Folgen mittlerweile vor Metafreferenzen. Ist das noch pflegbar oder wen interessiert das noch? Egal, wichtig in dieser Folge ist der Hinweis auf vorgherige Folgen. Da wären der Cowabunga-Junge und auch Hinweise auf die Marine-Folge.

[JABF15] TBA {jm}

Am Anfang sieht man einen alten Short von 1989. Zum Schluß starrt Homer in die Kamera und läuft auch durch den Abspann.

[KABF01] TBA {jm}

In einer Reklame sieht man Mr. Sparkle. Außerdem zahlreiche Hinweise auf Sideshow Bobs frühere Auftritte. Auch Poochie ist zu sehen.

[KABF02] TBA {jm}

Die ganze Folge starrt vor Metareferenzen aus allen Produktionsjahren.

[KABF04] TBA {jm}

Die ganze Folge starrt vor Metareferenzen aus allen Produktionsjahren.

[KABF13] TBA {jm}

Krusty erwähnt, daß in Korea billiger Zeichentrickfilme produziert werden können.

{bjr} Benjamin Robinson
{bw} Benjamin Weiland
{jm} Joachim Moeglich
{mg} Michael Gruhl
{rg} Rubén Gutiérrez
{tm} Thomas Mozgan
{wb} Wilson Branswell