ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons

[FABF05] Fantasien einer durchgeknallten Ehefrau

Originaltitel: Diatribe of a Mad Housewife
Geschrieben von Robert J. Stein
Regie: Mark Kirkland
Erstausstrahlungen: 20.11.2004 (D) 25.01.2004 (US)
15. Staffel (D) 15. Staffel (US)

Inhalt:

Da er eine gerade eine für Burns gut laufende Sicherheitsinspektion doch noch verdirbt, wird Homer Simpson mal wieder gefeuert. Er bewirbt sich bei einem Autohändler als Angestellter, schließlich kauft er aber nur selbst ein Auto - einen Krankenwagen und fühlt sich von nun an berufen, den Rettungssanitäter zu spielen. Auch Marge fühlt sich zu Neuem berufen: Nach dem Vorbild der Autorin Elme Delacroix will sie sich als Autorin von Groschenromanen profilieren. Von dem Bild in der Wohnung, das das Schiff zeigt, inspiriert, beginnt sie die Geschichte einer Kapitänsfrau namens Temperance Barrows, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Marge selbst besitzt. Zuerst charakterisiert sie den Kapitän als traumhaften Mann, doch dann geht ihr Homer während des Schaffensprozesses auf die Nerven und er macht sich zum Affen, und sie ändert die Figur des Kapitäns entsprechend ab. Da Homer das Schreiben nicht als Arbeit ansieht, wünscht sich Marge ein wenig Unterstützung. Ned Flanders rappelt sie mit einem Spruch wieder auf, woraufhin sie in ihrem Roman die Figur eines ziemlich männlichen und doch romantisch veranlagten Schönlings einführt, in den sich Temperence verliebt. Bevor Marge ihren Roman veröffentlicht, kriegt sie doch etwas Gewissensbisse und lässt Homer das Werk durchlesen. Der ist davon jedoch gleich sowas gelangweilt und beendet nicht einmal die erste Seite, so dass er nachher nur meint, ihm hätte der Roman gefallen und alle Figuren wären "auf ihre Weise" phantastisch. Der Roman wird unter dem Titel "The Harpooned Heart" veröffentlicht und verkauft sich ganz gut. Die Springfielder erkennen schnell die Parallelen zwischen den Figuren und den Springfielder Vorbildern und Gerüchte machen sich breit. Auch Homer bekommt von diesen Gerüchten mit und tut sich den Roman schließlich doch an - als Hörbuch. Er konfrontiert Marge damit, und geht eifersüchtig auf Flanders los. Wie Lisa erzählt, endet der Roman damit, dass der Kapitän den Schönling Flanders auf eine Klippe treibt, harpuniert und ins Meer stürzt. Er selbst wird jedoch mit in den sicheren Tod gerissen. Das gleiche passiert nun offenbar auch in der Wirklichkeit. Homer treibt Ned mit dem Krankenwagen auf eine Klippe, der schließt in Kenntnis des Romans schon mit dem Leben ab - doch dann handelt Homer überraschend anders sein Pendant...

Informationsquellen:

Skript? - B.A.R.T.? - [Capsule] - Reviews - Sprecher

Screenshots


Homer bestellt bei Krusty Burgers
Kein Platz mehr für Essen
Homer fliegt aus dem Kraftwerk raus
Burns droht vom Balkon
der neue Buchladen
Bart verklapst Nerds
Willie in einer Buchlesung
ein Gebrauchtwagenladen
Homer soll Kunden übers Ohr hauen
eine Werbefigur
Homer als Werbefigur
Homer defibrilliert sich
Marges Fantasie
das Bild im Wohnzimmer wird zum Schiff aus dem Roman "Moby Dick"
Marge tippt am PC einen Roman
Homer transportiert den CBG im Krankenwagen
Marge und Homer im Roman
Marge und Flanders im Roman
Homer vor Moab's Taverne
Marge ist zufrieden, der Roman ist fertig
Lisas Gewissen
Homer ist nackt im Garten
die Verlegerin und Autorin Delacroix
ein Fürsprecher für Marges Roman: Thomas Pynchon
Gaststar Tom Clancy plädiert für Marge
Marge gibt Autogramme
ein Überraschungsgast
die Lovejoys lästern über Flanders
es gibt Telefonklatsch
64 Springfielder am Telefon
Moe in seltsamen Klamotten
die Olsenschwestern lesen Marges Roman
Homer ist von Marge enttäuscht
Homer ist im Roman in Rage
Flanders letzte Sekunde im Roman
das Ende des Romans
Flanders hat Angst
Homer bittet um Verzeihung