ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons

drts-Postings of Fame

des Post-ULOC-Zeitalters

Simsons downloads 26.09.2000

 Hi

 Ich bin neu hier hab ihr keine downloads von den Simsons:

 Ich hab welche?

 Wer sie will!

 E-Mail an xxxxxxxxx@lycos.de
 Schick eine Mail ob ihr downloads wollt oder ob ihr welche habt!

 Ciao @ndi

Ein eher wirrer "@ndi" weiss nichtmal, wie man die Simpsons schreibt, armer Kerl...

Re: Simsons downloads 26.09.2000

 Du bist doch ein Penner was hat das mit der Polizei und der Kripo zu tun
 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 Ciao @ndi

Jaja, derselbe "@ndi" zeigt uns noch, wo er seine Unterhose trägt: Auf dem Kopf [lat.] :)

Apfelkuchen 07.01.2001

 hey, könnt ihr mir mal aushelfen? ich suche die Folge, in der Grampa sich
 auf einem Fest draußen hinsetzt und sacht: Uhhh...hoffentlich war das  der
 Apfelkuchen! (oder so ähnlich)
 PS.: wieso sind in dieser Group nur Jungs???

Hätte Hanna vorher geahnt, was diese Posting, bzw. der letzte Satz für Folgen haben wird - wer weiss, ob sie es nicht gelassen hätte?

Re: Apfelkuchen 07.01.2001

 Dirk Reiche  schrieb:
 >"Bastian R. Nau"  schrieb:

 >>Der Knüppeltag rückt immer näher.... :)
 >
 >Das passt ja wieder, hehe. Holt mal alle eure Knüppel raus!

 Poliert und schlagbereit! *eg*

 Sebastian, dem es schon in den Fingern kribbelt

Tja - da sprang der Herr Stöcker wohl leicht ins Fettnäpfchen. ;)

Re: "Kill den Alligator"-Folge 30.01.2001

 From: Sven (xxxx.xxxxxxx@de.bosch.com)

 Ich fand die Simpson folge voll cool und überhaupt sind die neuen Folgen
 fiel grasser und schweinischer als die anderen das find ich super, denn die
 Simpson sind nicht nur eine Comicserie sie sind viel mehr als das. Sie geben
 uns einen ausblick auf das was sein wird und was noch kommen wird.

 Gruß Jo

 PS: Und wer sagt eigentlich das " zeig mir deine Titten " nicht einfach die
 Aussage eines jeden Mannes ist.

 "Marco Heid" <marco.heid@de.bosch.com> schrieb im Newsbeitrag
 news:9563os$akn$1@proxy.fe.internet.bosch.de...
 > Hmmm, ich kann mich ja auch irren, aber ich glaube _das_ war die wohl
 > grottenschlechteste Folge der Simpsons, die ich je gesehen habe.
 > EIN einziger Gag (wenn es denn beabsichtigt einer war...) ist mir in
 > Erinnerung geblieben. Das war, als Marge auf dem Balkon stand und die
 > "geistige Elite" Amerikas gerufen hat "Zeig uns deine Titten!" und sie
 > antwortet:"_jetzt_ nicht". Das waren meine 0,02 ? zu der Folge...
 >
 > Hoffentlich wirds besser. (Kann ja eigentlich nur besser werden, nach _der_
 > Folge...)
 >
 > Marco
 >
 >

Sven? Der mit "Jo" unterschreibt? Das wäre ja fast so, als unterschriebe ein "Jo" mit "Jens"... *kopfschüttel*

*ständchen* 11.10.2001

 *herein hüpf*...*Salto schlag*...*weiterhüpf*....*verbeug*
 TADDADDADDAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA...

 Liebe regs und dummen trolle,

 auf meinem Kopf eine Klorolle.
 Ihr fragt euch sicher jetzt "warum?",
 Doch ich sag schlicht "fragt nicht so dumm!".
 Es ist allein des Reimes Willen,
 Doch lasst uns jetzt ein Liedchen singen:

 HAAAAAAAAAAAAAAPPY BIIIIIIIIIIIIIRTHDAAAAAAAAY TOOOOOOOOOOOO YOUUUUUUUU
 HAAAAAAAAAAPPY BIIIIIIIIIIIIIIRTDAAAAAAAAAAAAY TOOOOOOOOOOOOOO YOUUUUU
 UND JETZT ALLE...HAAAAAA...*husten aus dem off*...A L L E ! ! !...
 ...PPYYYYY...*zirp*...*zirp*...Ach so ne scheiße
 aber auch...*taktstock hinwerf und geh*...alles soll man alleine machen.

 .marc, selbst ernannter Head of drts Birtday Ständchen (HodBS)

.marc gibt zum ersten Mal eins seiner legendären Geburtstagsständchen zum Besten

Heutige 21:15 Folge "Lisa knackt den Rowdy-Code" 14.01.2002

 [...]
 Gibt es etwas Positives?

 Im Unterschied zu diversen anderen schlechten Folgen hat die Lisa-Handlung
 wenigstens eine Art von erkennbarer Struktur, die Homer-Handlung ist aber
 völlig ohne Zusammenhang rangeklatscht und nur eine Reihe von
 Slapstickmaterial. Der Vorspann ist ganz unterhaltsam (vor allem die Szene als
 Maggie über die Kasse gezogen wird) und ein sehr sehr dünner Schmunzler ist
 vielleicht noch für Frinks "Pi is exactly three" drin - das ist es aber auch
 schon.
 [...]

CP stellt messerscharf die positiven Seiten der Episode heraus ;)

Re: Ich bin der beste Simpsons auskenner 11.08.2002

 Ein ganz kewler Humerfan schrieb:

 >Ich weiß alles los fragt mich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1
 >

 Wow. Okay. Mal was einfaches zum Test...

 Wie wendet man das "laterale Apropos" im Bezug auf OFF an? Welche Implikationen
 werden in Folge 7F19 zum Thema Wahlsatire gegeben? Welche handlungsbezogene
 Relevanz haben Frosts "Road Not Taken" für 9F11 und Ginsbergs "Howl" für 7F07?
 Wie ist der Bezug von Lester und Eliza in 3F16 "The Day The Violence Died" zu
 der subtilen Satire über Plagiate bzw. wie ist die  finale "Kofrontation" von
 Bart und Lisa mit ihren alten Ursprüngen zu deuten? Warum ist aus der Serie in
 S1x eine Selbstperversion geworden? Was genau ist an S13 besser als an S11 und
 S12 bzw. wo hat sich Al Jean im Vergleich zur Scully-Ära gebessert? Warum ist
 die deutsche Synchro schrecklich? Wer ist Ivar? Wer ist Butze? Was wird der
 mächtige HodRuZ zu deiner Rechtschreibung sagen?

 SCNR ;-)

 Chris

CPs 15 Minuten im Rampenlicht des Netdigest :)

Politzeugs 10.09.2002

 Joachim Moeglich wrote:
 > 
 > Markus Dressler schrieb:
 > 
 > > Ich bin ja auch schon drauf angesprungen... :)
 > 
 > Ich hatte beim Verfassen auch primär Deine Reaktion vor Augen :-).
 > 
 > > Bismarck, der nun aber auch wirklich nichts mit Hitler zu tun hat, war
 > > zweifellos einer der grössten, wenn nicht der grösste Staatsmann des 19.
 > > Jahrhunderts. Das, was er erreicht hat, nämlich Deutschland erstmals
 > > wirklich zu einen oder das Sozialsystem, wirkt bis heute nach.
 > 
 > So ist es.
 > 
 > > Aber ihm nachzutrauern bzw. zu bedauern, daß Leute wie er in der heutigen
 > > Politik fehlen, ist falsch. Er lebte im 19. Jahrhundert und dort gehört er
 > > auch hin, nicht ins 21.
 > 
 > Auch das ist richtig.
 > 
 > > Oder glaubst Du, jemand könnte sich in den
 > > Bundestag stellen und "Nicht durch Parlamentarismus und Reden, sondern
 > > durch Blut und Eisen werden die grossen Entscheidungen unserer Zeit
 > > herbeigeführt" sagen?
 > 
 > Nein, das glaube ich nicht wirklich, obwohl der Gedanke nicht ohne Reiz wäre
 > ;-).
 > 
 > > (Andererseits geht das wirklich noch, in etwas
 > > modernerer Form, siehe George Dabbeljuh Bush oder Sharon)
 > 
 > Oder diverse afrikanische Diktatoren, Könige, was auch immer, oder ..., korrekt
 > :-/.
 > 
 > > Und an Bismarcks
 > > Händen klebt durch die 3 Kriege, die er brauchte, um seine Ziele zu
 > > erreichen, viel Blut, zu viel, als daß ich ihn in irgendeiner Weise aus
 > > heutiger Sicht gutheissen könnte.
 > 
 > Ja und nein. Ja in der Beziehung, daß viele Menschen gewaltsam sterben mußten.
 > Nein in der Beziehung, daß Kriege zu Bismarcks Zeiten auf dem Schlachtfeld
 > ausgetragen wurden und im Volk einen anderen Stellenwert besaßen als heute und
 > auch nicht dieses ungeheure Potential an Vernichtungskraft besaßen wie moderne
 > Auseinandersetzungen zwischen Staaten. Ich will nichts beschönigen, aber eine
 > Beurteilung steht uns nicht nur nicht zu, sondern ist leider schlichtweg
 > unmöglich :-/.
 > 
 > > Auch die Sozialeistungen hat er nicht
 > > erdacht, weil er so ein guter Mensch ist, sondern nur, um die Opposition,
 > > die Sozialisten zu spalten, was ihn ja auch gelungen ist.
 >                                     ^
 > Das war nicht der einzige Grund, wohl aber der Ausschlaggebende.
 > 
 > > Ausserdem ist er
 > > zumindest mitverantwortlich für die Entstehung des preussischen
 > > Militarismus bzw. indirekt für seine Vorherrschaft im ganzen Reich, der
 > > wiederum einer von vielen Gründen für den 1. Weltkrieg war.
 > 
 > Korrekt.
 > 
 > > (Allerdings
 > > wäre es mit Bismarck nie zum 1. Weltkrieg gekommen, das ist mehr Wilhelm
 > > II. anzulasten, der ihn ja entlassen hat und danach sein geniales,
 > > weitsichtiges und ausbalanciertes Bündnissystem durch Provokationen aus
 > > dem Gleichgewicht gebracht hat).
 > 
 > Da kann man sicher trefflich darüber streiten, ich tendiere aber auch zu Deiner
 > Einschätzung.
 > 
 > > Nein, Bismarck darf kein Vorbild sein, steht er doch für Nationalstaaten
 > > und Verwirklichung von Zielen um jeden Preis.
 > > Ja, ein bisschen von Bismarck fehlt den Politikern heutzutage wirklich,
 > > z.B. Durchsetzungsvermögen.
 > 
 > Auch hier kann ich ohne Herzdrücken in beiden Punkten zustimmen.
 > 
 > > Ja, ich schwafele rum, aber das war auch mein Abithema ;-)
 > 
 > Und Du hast, im Gegensatz zu vielen Anderen Dich _wirklich_ damit
 > auseinandergesetzt, zu Pisazeiten ist das einer großen Anerkennung meiner würdig
 > ;-), zumal ich mich auf Grund diverser mißlicher Umstände erst mit >25 mit
 > solchen Themen intensiver beschäftigte.
 > 
 > > OT? Naja, der Thread heisst "Politzeugs" ;-)
 > 
 > Richtig *eg*.
 > 
 > > Sig falsch abgetrennt? Beschwert euch bei Microsoft.
 > 
 > [X] done ;-)
 > 

 erinnert ihr auch an die Folge als irgendwelche Abgänger Spitzhauben
 in die Luft geworfen haben und dann weg rannten?!?

 Das fand ich lustig!

 scnr.
 .ma'OFF-topic kurve'rc

Unser .marc bringt die Diskussion wie üblich gekonnt auf den Punkt ;)

Und noch einmal Musik aus Simpsons Episoden ... 24.09.2002

 Hey, danke für die Hilfe !
 Hast mir sehr weitergeholfen. Hatte über Lycos(.de) einfach nur nach "Simpsons"
 gesucht und nach den ersten 3 Seiten aufgegeben :-) Aber Dein Link ist echt
 hilfreich !

 Gruß Thomas

 P.S. Bevor hier die Frage aufkommt ... ich heiße "Thomas" ! Meine Unterschrift
 auf dem ersten Posting (Thorsten) war wohl ein "freud'scher Verschreiber"
 wollte eigentlich mit einem Synonym aus meinem Vor- und Nachname unterschreiben
 (Thor) aber irgendwie ist dann Thorsten dabei herausgekommen :-) Sollte wohl
 nicht zu lange vor der Kiste verbringen ?! :-)

Jaja - um Suchmaschinen bedienen zu können, muss man halt lesen können. Und wer sich nichtmal den eigenen Namen merken kann...

Sind die Simpsons eine Kinderserie? 29.11.2002

 Florian Bruecher wrote:
 > 
 > Joachim Moeglich wrote:
 > >>OK, ich sag dir wie's ist... DieSimpsons _ist_ eine
 > >>Kinderserie. Wer das nicht wahrhaben will ist ein dummer Ignorant!
 > >
 > > Wer ist denn Linda? Sollte man die als allgemein bekannt
 > > voraussetzen? Mir sagt der Name nichts. Sicher eine Frau aus
 > > einer der unendlich vielen Serien, die Du jeden Tag
 > > konsumierst. ;-).
 > 
 > leider nicht mehr - aber frag doch Herrn S. Der wird diese
 > schlimme Serie, wenn sie wieder im dt. Fernsehn laeuft (btw sehr
 > gut uebersetzt), sicher auch wieder Nacht fuer Nacht sehen :)

 "Playboy Nights"?!

 d&r.
 .marc

Wer wohl dieser ominöse Herr S. ist, von dem alle reden? *tippel.wav*

Wochenendquiz 03.12.2002

 Marc Reiner  wrote:
 > Frag halt deinen Pfleger. ich glaube das würden wir nicht
 > unbedingt als Mogeln bezeichnen müssen...
 >
 > Oh Pisser, du bist peinlich. Hier sitzen leute mit 50h jobs und
 > einem aufregenderen Freizeitleben als das in deinen Manga-pornos
 > geschilderte. Ich glaube für alle Anwesenden, dich inklusive,
 > wäre es besser du wartest mit dem posten hier bis zu deinem 12ten
 > Geburtstag....
 >
 Langsam arten deine Postings in Flames aus!

 -- 
 mfG.
 Marco Stielow

Marco Stielow merkt auch alles!