ULOC-Logo      
ULOC-Suche

 
Die Simpsons

<< 3F01

Bei den Simpsons stimmt was nicht Home Sweet Home-Diddily-Dum-Doodily
26. November 1995?09. April 1995
  

Production Info

  • Autor: Jon Vitti
  • Regie: Susie Dietter
  • Erstausstrahlung
  

Schon bemerkt?

  • die Läuse machen das gleiche klickende Geräusch wie die Ameisen in 1F13
  • Grampa bleibt in der Brady Bunch Titelsequenz schlafend im Sofa liegen
  • Lisa bemerkt nicht das "stupid baby" Schild auf ihrem Rücken
  • Maggie zerteilt ihren Toast mit einem Karateschlag
  • die Swartzwelder-Statue?
  • Lisa lispelt, als ihr der Milchzahn ausfällt
  • Homers Monokel bleibt in der Luft stehen, als er von dem Bentley-Verkäufer flüchtet
  • Flanders bläst den Staub von seiner Fernbedienung
  • Homer singt Beethovens Fünfte in Lisas Saxophon (ging durch die Synchro teilweise verloren)
  • Maggie bekommt einen Stern in Neds Bibelquiz
  • Maggies Kopf dreht sich um 180°
  • Oakley und Weinstein sind nun die ausführenden Produzenten
  • diese Episode ist die erste seit zwei Jahren, die von John Vitti geschrieben wurde
  • Graf Homer spricht wie "Guy Incognito" in der Episode 2F08
  • Lisa trägt vom Arzt verordnete Schuhe
  • der Wohlfahrtswagen fährt über ein Dreirad
  • die Sonne verschwindet, als Bart und Lisa von ihren Eltern weggenommen werden
  • die Wohlfahrtsleute interessiert gar nicht der Name der Kinder
  • Agent Goodman trägt ein Toupet
  • über Barts und Lisas Betten hängen Bilder von Lämmern
  • Todd hustet im Bibelquiz ein paar Sterne aus
  • Reverent Lovejoy flucht
  • Marges Ohrringe bewegen sich, als Maggie rülpst
  • Homers Monokel dreht sich, als es aus Homers Auge fällt
  • Homer trägt ein lila Handtuch (Referenz zu 7F23)
  • die automatischen Wähltasten an Neds Telephon unten im Haus unterscheiden sich von den in seinem Schlafzimmer
  • auf Reverend Lovejoys Bahnszenario befindet sich ein Atomkraftwerk
  • Maggie ist die Abkürzung für "Margaret"
  • Maggie ignoriert Homer, Bart, und Lisa als Marge auftaucht
  • Maggie läuft das erste Mal seit 1F22
  • in Barts Klasse sind 25 Schüler
  • Lisa trägt keine Socken
  • Skinner kennt die Telefonnummer der Wohlfahrt auswendig
  • Bart trägt einen Zwiebelsack, nachdem seine Kleidung verbrannt wurde
  • Scratchys Magazin heißt "Nice" (in Anlehnung an "Mice" - Mäuse)
  • Homer kennt Neds Telephonnummer auswenig
  • Ned küßt Bart
  • drei der "miserablen" Eltern haben Waffen
  • Maude hat nur 2 Sternchen im Bibelquiz
  • die Flanders haben ihre eigene Bibel
  • Homer wird getauft
  • Scratchy hat ein Bild seiner Mutter in seinem Haus
  • vor seinem Haus blühen riesige Gänseblümchen
  

Bezüge:

  • "The Brady Bunch": Die Couch-Szene am Anfang
  • "The Three Stooges": Marge sagt "Tu das nicht", in der gleichen Art wie Joe Besser
  • "Outbreak": Milhouse bekommt Ebola von einem Affen
  • "Hamlet": Skinner sagt "Es ist etwas faul bei den Simpsons", ähnlich zu "Es ist was faul im Staate Dänemark"
  • "1984" "Alles ist gut" läuft im Hintergrund
  • "Batman": Szenenwechsel (mit dem Banner, das größer und kleiner wird - zusammen mit Trompetenmusik), nachdem Skinner die Wohlfahrt angerufen hat, Musik, als das Jugendamt zu den Simpsons fährt
  • "Faster Pussycat! Kill! Kill!": I&S-Titel parodiert diesen Film von 1966
  • "Sonny and Cher's 'I Got You, Babe'": das Lied, das Ned + Maude für Maggie singen, ist in etwa gleich
  • Hebrew National Franks: in Flanders' Bücherregal ist eine "Hebrew National" Bibel
  • "The Exorcist": Maggies Kopf dreht sich um 180°
  

Standbild-Spaß

Zeitungsüberschrift:

    AMERICA LOVES
TED KENNEDY

40 TRAMPLED
AT POCO CONCERT

Gift certificate:

    G I F T  C E R T F I C I A T E
Good for three-hour getaway
at the Mingled Waters Health Spa

Schild beim Autoverkäufer

    SPRINGFIELD BENTLEY

FREE SPA GETAWAY
WITH TEST DRIVE

Folgende Personen sind auf dem Klassenphoto (von hinten nach vorne)

  • Mädchen mit viel Haaren, Lewis, ?, ?, Afro-Kind
  • ?, Wendell, Martin, Mädchen mit grüner Brille, ?
  • Richard, ?, (verdeckt von Nelson), Sherri, ?
  • Milhouse, Bart, Nelson, Dooley, Missy

In der Familien-Besserungsanstalt:

    W E L C O M E
UNFIT PARENTS
the "O" of WELCOME is a happy CLASS=titel>

The Flanders press:

       PLAYTIME
IS FUN

EXTRA EXTRA!
TODD SMELLS

SIMPSON KIDS
MISS MOM & DAD

Flanders' Bibeln:

  • Oben: Aramaic Septuagint, Psalms, Children's Bible, Holy Bible!, Good News Bible, St. James, (Amen?), Today's Family, Gnostic Bible, Hebrew National Bible, The Thump Resistant Bible, Samaritan Pentateuch, Song of Solomon

  • Unten: NASB, The Living Bible, (another) NASB, Hebrew Interlinear, The Vulgate of St. Jerome, The Word, Who Begat Whom, and The Bible According To Hoyle
  • At the baptism: Flanders Bible
  

Inhaltsfehler

und andere Entdeckungen:

  • Der Müll in der Küche erscheint erst, als Marge ihn erwähnt

  • Läuse springen nicht herum: sie klammern sich am Haar fest und bewegen sich nicht
  • Läuse machen keine Geräusche
  • Milhouse friert erst, als Bart es erwähnt
  • Skinner hat wahrscheinlich in Vietnam gelernt, Kleider zu verbrennen um Läuse zu töten - jedenfalls bringt das nichts
  • seit wann trägt Lisa vom Arzt verschriebene Schuhe?
  • Lou und die Barrikaden erscheinen auf einmal
  • Als Homer und Marge Bart und Lisa im Jugendamt-Wagen angucken, zeigt das Fenster nicht, was sonst noch im Wagen ist
  • Lisas Lispeln verschwindet plötzlich - und ihr Zahn ist wieder da
  • Grampa erscheint nur, wenn Homer nach ihm ruft
  • Homers Pflanze erscheint von der einen Szene zur anderen
  • die Richterin aus Folge 1F20 hat nun eine andere Stimme
  • manche Eltern wechseln die Sitzposition (von vorne nach hinten)
  • Flanders müßte sich eigentlich noch an I&S erinnern (aus Folge 7F09)
  • Nachos verschwinden vom Tablett
  • Fettlose Eismilch hat normalerweise Zucker - wie Eiscreme, aber in "Homer liebt Neddie" sagt Maude, daß Rod und Todd nichts mit Zucker essen dürfen
  • Homer und Marge hätten einfach in eine Telephonzelle gehen können, wenn sie ihre Kinder hätten anrufen wollen
  • wieso hat Lisa nicht ihr geliebtes Saxophon mitgenommen?
  • überraschenderweise hat Lisa keine einzige Bibelfrage beantworten können, obwohl sie sich in 7F13 doch ziemlich gut auskannte
  • Flanders sind keine Baptisten
  • es ist ungewöhnlich für Marge, daß sie über andere Leute (Flanders) lacht
  • Springfield Bentley: Das Auto, das "Graf Homer" fährt, existiert tatsächlich. Es ist ein "Bentley Azur", das Flagschiff der Bentley-Autos. Der Wagen kostet ca. 350.000$. Überraschend, daß man Homer an so einen Wagen läßt :-)
  • Zeitung: "40 Trampled at Poco Concert": Diese Überschrift erinnert an die Tragödie während eines "The Who"-Konzertes 1978 in Cincinnatto, bei dem 12 Fans zu Tode getrampelt wurden. Poco ist eine Folk-Rock-Gruppe aus den späten 70ern
  • Die Swartzwelder Statue: Swartzwelder war Simpsons-Autor und Berater in vielen Folgen

...nach den ganzen "Batman"-Anspielungen hier nun alle im Überblick:

  • 7F21: Bart nimmt seinen Comic, und sagt: "Ich bin Bartman"

  • 8F15: wirbelnder Hintergrund und Barts Kopf
  • 8F20: "Auf zum Simpsonsmobil"
  • 9F07: Adam West, der Original-Batman hat einen Gastauftritt
  • 9F15: Lisa zerstört den Spiegel wie Joker
  • 2F17: Radiactive Man
  

Synchro

Fehler und -besonderheiten

Original:

Homer: Come on, honey: you work yourself stupid_ for this family.

Übersetzung:

Homer: Du reibst Dich doch wirklich noch auf für diese Familie.

Kommentar:

Naja..."Du machst Dich wirklich noch verrückt" wäre auch gegangen :-)

  

Original:

Nelson: I feel like punching myself.

Übersetzung:

Nelson: Ich komm' mir vor wie in einer Zwangsjacke.

Kommentar:

Gute Übersetzung. Paßt zu Nelsons Outfit :-)

  

Original:

Abe: Kids love that water.

Übersetzung:

Abe: Kinder lieben es, daraus zu trinken.

Kommentar:

Hätte man auch ruhig wörtlich übersetzen können.

  

Original:

Marge: What's going on here?
Goodman:Child welfare, ma'am.

Übersetzung:

Goodman: ...Wohlfahrtsamt!

Kommentar:

Wie wär's schlicht und einfach mit "Jugendamt"?

  

Original:

Goodman: Now, just relax, kids. All we're doing is taking you to...a foster home!

Übersetzung:

Goodman: ...netteren Eltern, die Kinder aufnehmen.

Kommentar:

Pflegeheim hätte auch gepaßt. Vor allem bei den Flanders.

  

Original:

Ned: Heydily-ho! Welcome to your new home, neglecterinos.

Übersetzung:

Ned: ...ihr abgelehnten Wesen.

Kommentar:

Gute Übersetzung!

  

Original:

Ned: Well, I guess a _little_ television won't hurt. I used to let the boys watch "My Three Sons" but it got them all worked up before bedtime.

Übersetzung:

Ned: ...meine Jungs dürfen manchmal die "Waltons" sehen.

Kommentar:

Vor allem im Bezug auf den Couch-Gag eine gute Übersetzung - auch wenn der Serienname nicht stimmt

  

Original:

Lisa: They read "Newsweek" instead of nothing.

Übersetzung:

Lisa: Sie lesen das "Time"-Magazine statt gar nichts.

Kommentar:

Auch zu verzeihen. Das "Time"-Magazine dürfte eher ein Begriff sein als die "Newsweek"

  

Original:

Maude: [singing] They say your folks can't pay the rent/So we're watching youby act of government.
Ned: [singing] Well, I don't know if the allegations are true/But you got us, and baby, we got you.
Together: Babe, we got you, babe.

Übersetzung:

Maude: "Seine Miete nicht bezahlen heißt Anarchismus/deshalb wohnt ihr jetzt bei uns auf staatlichen Beschluß"
Ned: "Ob die Behauptungen wirklich stimmen, wissen wir nicht/aber Du hast uns und wir hier haben Dich"

Kommentar:

Leider ging bei der Synchronisation der Bezug zu Sonny & Chers "I got you, babe" fast völlig verloren. Untertitel wären vielleicht besser gewesen, dann hätte man auch auf diese grauenhaften Reime verzichten können.

  

Original:

Marge: The only thing I'm high on is love...love for my son and daughters. Yes,
a little LSD is all I need.

Übersetzung:

Marge: ...und eine winzige Prise LSD - mehr brauche ich nicht.

Kommentar:

Das war ja wohl nichts. Im Original merkt man die Zweideutigkeit zwischen der Situation und dem "LSD - Love from Son and Daughter" viel besser.
[Der Gag wäre mit 'LST' noch leidlich zu retten gewesen. {Kai Rode}]

Während des Abspanns sagt Homer "I always knew he'd keep his old cans of paint." Marge asks, "How do you like that?"

Da Pro7 den Abspann (wie immer) gekürzt hat, fällt dieser Teil für die Synchro weg.



Last Update:
01.11.1997

BART 3F01 is Copyright © 1997 by Henning Schimpf (hs@elk.prima.ruhr.de). Verbreitung in öffentlich zugänglichen Datennetzen gestattet.

BART (Bugs And Rigged Translations) ist ein nichtkommerzielles Projekt einiger Freiwilliger, die sich durch die Newsgruppe de.rec.tv.simpsons kennengelernt haben. Wer mitarbeiten möchte, der schicke seine Beiträge an ULOC (uloc@nerdtank.org).

Die HTML-Fassung wurde automatisch von Jo-Jo V97.10.18 erstellt. Jo-Jo is Copyright © 1997 by Florian Schneider.